Close

Login

Close

Register

Close

Lost Password

Trending

Angeschaut: Spacebase Startopia (gamescom 2019)

In einer kleinen Präsentation zeigte eine Entwicklerin der Münchener Realmforge Studios ihr im Herbst 2020 Strategiespiel. Welches auf den Namen Spacebase Startopia hört. Wie der Name schon vermuten lässt, geht es hier um eine Raumstation, die es zu bewirtschaften gilt.

 

Eine Heimat für alle

In Spacebase Startopia seid ihr Chef einer ganzen Raumstation. Aufgebaut ist eure Spacebase in drei Ebenen. Das Sub-Deck, mit allen lebenswichtigen Einrichtungen. Das Fun-Deck, wo die Bewohner ihr hart verdientes Geld ausgeben können. Und das Bio-Deck, auf dem die notwendige Nahrung wächst. Die unterschiedlichsten Aliens besiedeln eure Raumstation, wobei jede Rasse natürlich auch unterschiedliche Bedürfnisse hat, aber auch nützliche Fähigkeiten. Denn die Arbeitskraft eurer Station sind die dort lebenden Aliens sowie kleine Helferroboter. Es ist jedoch sinnvoller Alien für entsprechende Arbeiten einzuteilen. Sei es für die Arbeit auf dem Bio-Deck oder in der Krankenstation.

 

Handeln und Sabotage

Ist eure Spacebase gewachsen, werdet ihr immer häufiger von Händlern besucht. Aber Vorsicht, denn unter den Händlern gibt es auch Piraten, die euch ausrauben wollen. So gilt es auch auf eine passende Verteidigung zu bauen, um mögliche Gefahren abzuwehren. Neben den Piraten können euch auch andere Lebensformen gefährlich werden, in erster Linie der Mensch, und zwar im Multiplayer. Hier habt ihr die Wahl ob ihr gemeinsam eine Basis errichtet, oder gegeneinander dieselbe Raumstation bebaut. Dabei ist der Platz begrenzt und der Bauraum ist hart umkämpft.

Keine Produkte gefunden.

 

[testimonial_slider arrows=”false”][testimonial image_url=”82122″ image_width=”180″ image_height=”180″ name=”Kevin Beverungen, Redakteur”]
“Spacebase Startopia hat einen interessanten Ansatz mit dem begrenzten Platz auf einer Raumstation. Der Grafikstil ist eher kindlich gehalten und die Komplexität soll sich in einem überschaubaren Rahmen halten. Somit wird Spacebase Startopia auch für ein jüngeres Publikum geeignet sein und eine neue Generation von Strategiespielern heranzüchten. Ich bin gespannt was sich die Realmforge Studios noch bis zum Release in einem Jahr ausdenken. Ich werde den Titel auf jeden Fall im Auge behalten.”
[/testimonial][/testimonial_slider]
Avatar-Foto
hat immer Hunger!

Teile diesen Beitrag

Like diesen Beitrag

0

Ähnliche Beiträge

    Hinterlasse eine Antwort

    Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht Required fields are marked *

    Danke für deinen Kommentar!

    Die aktuelle Podcast Folge

    Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

    Inhalt laden

    Die letzten Beiträge