Monster Hunter World: Iceborne – Soll schwieriger ausfallen

Die Erweiterung Monster Hunter World: Iceborne soll herausfordernder ausfallen als noch das Hauptspiel.

Höherer Schwiergkeitsgrad

Wie Capcom unlängst in Person von Executive Director und Art Director Kaname Fujioka verriet, habe das Studio den Schwirgkeitsgtad für Monster Hunter World: Iceborne etwas nach oben korrigiert. Demnach habe man das Feedback der Spieler ernst genommen und eine größere Herausforderung geschaffen. Gesetz dem Fall ihr habt bereits die richtige Ausrüstung in der Hinterhand, könnte das Spiel aber auch durchaus einfacher werden.

Die Erweiterung kommt darüber hinaus noch mit vielen weiteren Optimierungen daher. So halten zum Biepsiel diverse neue Drachen und Rüstungen Einzug ins Spiel.

Monster Hunter World: Iceborne erscheint am 06. September 2019.

Quelle: Capcom

Yvonne Engelhardt
Geschrieben von
findet irgendwann alle 7 Dragonballs.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Markierte Felder müssen ausgefüllt sein *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen

Bitte gebe deinen Benutzernamen ein, damit wir dir eine E-Mail inklusive Link zum zurücksetzen schicken können.