Pokémon GO – Patch bringt Fehlerbehebungen

Niantic hat nun Patch 0.63.4 für IOS und Android von Pokémon GO vorgestellt und statt zahlreicher Neuerungen, gibt es zahlreiche Fehlerbehebungen für die App. Der Patch der für die Android Version den Code 0.63.4 und für iOS 1.33.4 trägt, soll vor allem Probleme mit dem Pokémon Trainer Club (PTC) beheben. Niantic hat dafür extra einen sogenannten “error container” eingebaut, welcher sich vorallem auf die Verbindungsfehlern im PTC konzentriert und diese verbessern/beheben soll. Desweiteren wurde der Fehler behoben, welcher beim Wechseln der Arenen zum Absturz der App führte. Auf pokemongohub.net wird ebenfalls vermutet dass dieser Patch einem deutlich größeren Inhaltspatch vorausgeht und somit noch einige Neuerungen auf uns kommen. Bisher gibt Niantic allerdings nur nach und nach diesen Patch weltweit frei, ein genaues Release-Datum für Deutschland gibt es bisher noch nicht, wir werden euch aber natürlich auf dem laufenden halten.

Quelle: pokemongohub.net

Share This Post
Geschrieben von Thomas Solzic
Immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen.
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.