WoW Legion – Vorschau auf Patch 7.2

Blizzard stellte nun ganz offiziell Patch 7.2 mit dem Namen “Grabmal des Sargeres” vor, in diesem Patch geht es für die Spieler zur Verheerten Küste und dort wartet die Legion, mit zahlreichen Invasionen. Neben der Dämoneninvasionen erwartet die Spieler von Horde und Allianz die neue Instanz “Kathedrale der Ewigen Nacht”,  die Fortsetzung der Ordenshallen-Kampagne, zahlöreiche neue Weltquests und natürlich viele gestaffelte Events.

Die Verheerte Küste ist der Schauplatz einer schier endlos andauernden Invasion der Brennenden Legion und eine ständige Erinnerung an die Niederlage, die sowohl Horde als auch Allianz davontrugen. Doch um den Eindringlingen Einhalt zu gebieten, müssen die Helden Azeroths hierhin zurückkehren – und dieses Mal sind sie besser vorbereitet.

Zu Beginn starten die Spieler mit einer Quest von Khadgar, mit dieser beginnt ein mehrstufiges Solo-Szenario. Am Ende des Szenarios erreicht man dann die Retterklippe, welche für die Spieler als Anlaufstelle und Basisstützpunkt dienen wird. Neben zahlreichen neuer Weltquests, welche zusätzlich zu den üblichen Belohnungen auch Kriegsvorräte der Legionsrichter und Ruf bei der neuen Fraktion einbringen, müssen sich die Spieler wieder mit ihrer Artefaktwaffe befassen und diese weiter entwickeln und vorantreiben. Die Kriegsvorräte der Legionsrichter braucht man vor allem für das Errichten neuer Gebäude in der Retterklippe. Diese Gebäude stehen zur Wahl:

Übersicht der Gebäude an der Retterklippe

 

Wissenswert ist hierbei vor allem, dass euch diese Gebäude knappe drei Tage zur Verfügung stehen und danach zerstört werden und wieder neu von euch erbaut werden müssen. Nachdem ihr die Einstiegs Questreihe beendet habt, erhaltet ihr Zugang zu der neuen Instanz “Kathedrale der Ewigen Nacht”. Mit all diesen neuen Aufgaben bereiten sich Horde und Allianz Spieler dann auf den Schlachtzug “Das Grabmal des Sargeres” vor, welcher einige Zeit nach dem Patch eröffnet wird.

Quelle: worldofwarcraft.com

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen?

Bitte gebe deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse ein. Du erhälst per E-Mail einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts.