Call of Duty – Nächster Ableger soll zu den Wurzeln zurück kehren

Der letzte Call of Duty Ableger Infinite Warfare (Unser Test zu Infinite Warfare) ist nicht gerade der beliebteste der Reihe gewesen. Ein Grund dafür war unter anderem das Zukunft Setting. Die Fans der Reihe waren dem überdrüssig, was sich auch an den Verkaufszahlen des Spieles niederschlug. In unserem Nat Talk (NAT-Talk #4 – Die Shooter des Jahres 2016) über die Shooter des Jahres 2016 gingen wir auch ausführlich auf Infinite Warfare ein und gingen der Frage nach, was die Probleme des Spiels sind. Wie nun Thomas Tippl, COO von Activision, in einer Telefonkonferenz verlauten lassen hat, wird der nächste Ableger der Serie wieder zu den Wurzeln zurück kehren. zudem versprach er, dass das nächste Call of Duty “Traditionelle Kämpfe” bieten wird. Es ist daher wohl anzunehmen, dass das Spiel wohl in der Vergangenheit oder Gegenwart spielen wird. Ein Zukunft Setting mit futuristischen Waffen, Walljumps etc wird es wohl nicht geben.

Quelle: activision.com

 

Share This Post
Geschrieben von Kevin Kreisel
Freier Redakteur von NAT-Games.de
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.