Das perfekte Weihnachtsgeschenk für Gamer

Weihnachten steht vor der Tür und wieder geht die große Frage los, was man seinen Liebsten zum christlichen Fest schenkt. Während sich die meisten mit Duschgelsets, Gutscheinen und Socken, beziehungsweise Krawatten, zufriedengeben lassen, sind Gamer da etwas anspruchsvoller. Und meistens hat die Verwandtschaft keinen Plan, was sich der Gamer wünscht. Aber auch Gamer untereinander wissen häufig nicht, was sie zum Fest auf den Gabentisch legen sollen. Für all die Unwissenden und Unsicheren haben wir hier in einem netten Artikel all das aufbereitet, über das sich jeder Gamer der Welt mit Sicherheit freut.

 

Gaming Collectibles kaufen

In der ersten Kategorie wollen wir euch einige Collectibles, also Sammlerstücke vorstellen, die kein Zocker in seiner Vitrine oder seinem Schränkchen missen sollte.

 

Pop Vinyl Figuren kaufen

Die Pop Vinyl Figuren sind schon einige Zeit bekannt. Die kleinen Figürchen mit dem großen Kopf als Markenzeichen gibt es inzwischen zu etlichen verschiedenen Games, Filmen und Serien. Die Figuren spiegeln perfekt eure Affinität zum jeweiligen Spiel wieder und machen sich an jedem Platz richtig gut. Und das Beste: Die kleinen Figuren sind oft schon sehr für sehr kleines Geld zu haben. Manche Figuren kommen allerdings aus dem Ausland, plant also hier entsprechend viel Zeit für den Versand ein. Kaufen könnt ihr die Figur von Dark Souls beispielsweise hier.

pop-arts-vinyl-nat-games

Pop Vinyl Figur Dark Souls (Bildquelle: Amazon.de)

 

Play Arts Kai Figuren kaufen

Deutlich teurer und hochwertiger geht es allerdings mit den Play Arts Kai Figuren weiter. Diese Actionfiguren stammen aus dem Hause Square Enix und sind echt das Non-Plus-Ultra der Actionfiguren. Mit ein wenig Arbeit könnt ihr die Figuren in eine geniale Pose bringen, die die Figur perfekt zur Geltung bringt. Die Figuren gibt es beispielsweise zu Square Enix Spiele wie Final Fantasy 15 oder Tomb Raider. Mir persönlich haben es aber die Star Wars Figuren angetan, von denen es beispielsweise Boba Fett oder Darth Vader gibt. Diese beiden habe ich persönlich auch bei mir zuhause stehen. Eine dieser Figuren war ebenfalls ein Geschenk und die Freude beim Auspacken ist gigantisch, denn die Figuren sind schon ein Erlebnis. Es gibt verschiedene Utensilien, die mitgeliefert werden, um die Figur besser in Pose zu setzen. Außerdem gibt es Halterungen, die die Figur ein einer bestimmten Pose stützen. Eins sollte aber klar sein: Die Play Arts Kai Figuren sind kein Spielzeug, sondern eher für die größeren Fans geeignet, die ihr Spieleregal oder ihre Vitrine mit einem absoluten Blickfänger verschönern wollen. Wenn ihr die Play Arts Kai Figur kaufen möchtet, dann könnt ihr das beispielsweise hier tun.

play-arts-kai-joker-nat-games

Play Arts Kai Joker Amazon (Bildquelle: Amazon.de)

 

Collector Editions kaufen

Eine weitere Möglichkeit für Geschenke sind Sammlereditionen bestimmter Spiele. Aktuell verfallen viele Preise für die aktuellsten Spiele innerhalb weniger Wochen und auch bei den Restposten bestimmter Sammlereditionen kommt das vor. So gibt es zum Beispiel diese schicke Sammlerbox von Watch Dogs 2, die neben einigen Goodies auch eine Statue von Marcus enthält. Für alle Gamer, die das Spiel noch nicht besitzen, ist allein Watch Dogs 2 ein geniales Geschenk, aber noch mehr freut man sich natürlich über einige Sammlergegenstände, die dem Spiel beiliegen. Kaufen könnt ihr die Watch Dogs Collectors Edition hier. Marco hat Watch Dogs 2 in unserem Test übrigens 89/100 vergeben. Zum Test geht es hier lang.

watch-dogs-collectors-edition-nat-games

Watch Dogs Collectors Edition bei Amazon (Bildquelle: Amazon.de)

 

Gaming Accessoires

Natürlich gibt es auch einen riesigen Markt für jede Menge Klamotten und Accessoires. Mein absoluter Favorit ist dabei ein Portemonnaie im Design eines alten Gameboys der 1. Generation. Natürlich nicht nur im Nintendo-Design gibt es die klassische gehaltene Geldbörse, sondern auch beispielsweise im Design einer PlayStation oder des Super Mario NES Startbildschirms. Kaufen könnt ihr die Geldbörse dann auch übrigens hier.

gameboy-geldboerse-nat-games

Die Nintendo Geldbörse bei Amazon (Bildquelle: Amazon.de)

 

Neue Spiele kaufen

Natürlich freut sich jeder Gamer über eine Sache am meisten: Neue Spiele für seine Sammlung. Und das Spielejahr 2016 war voll von guten Titeln, die kein Gamer verpasst haben sollte. Hier eine Liste mit den wichtigsten Titeln, die ihr nicht verpassen solltet und über die sich nahezu jeder Gamer freut!

 

Gaming Hardware kaufen

Und natürlich sind dieses Jahr nicht nur großartige Spiele erschienen, nein auch hardwaretechnisch sind dieses Jahr einige Knaller erschienen.

 

PlayStation VR kaufen

Die wohl größte Hardwareneuerung kommt von Sony auf den Markt. Mit der VR-Brille könnt ihr die Spiele so spielen, wie ihr sie noch nie zuvor erlebt hat. Die Brille erkennt eure Kopfbewegung und setzt sie in das Spiel um, sodass ihr euch jederzeit voll in das Spiel eingebunden fühlt. Die VR Brille ist aktuell leider nicht verfügbar, wird aber hoffentlich kurz nach Weihnachten wieder in den Regalen verfügbar sein. Wer jetzt bestellt, erhält die Brille übrigens zum frühesten Termin. Vorbestellen könnt ihr beispielsweise bei Amazon.

playstation-vr-nat-games

Die VR Brille könnt ihr beispielsweise bei Amazon vorbestellen

 

PlayStation 4 Pro kaufen

Auch bei den Konsolen hat Sony nachgelegt. Mit der PlayStation 4 Pro könnt ihr erstmals Spiele in 4K-Auflösung zocken. Wer also ein entsprechendes 4K-Fernsehgerät sein Eigen nennen darf, der kann hier zuschlagen. Außerdem verbessert die PlayStation 4 Pro die Qualität der PlayStation VR um ein Vielfaches. Auch hier wird in erster Linie die Auflösung erhöht. Aktuell müsst ihr die Pro-Konsole vorbestellen. Das könnt ihr ebenfalls beispielsweise bei Amazon machen.

playstation-4-pro-horizontal-product-shot-01-us-07sep16

Mit der PlayStation 4 Pro zockt ihr Spiele in 4K.

 

Fazit:

Wenn ihr mich fragt, ist das absolute beste Gamer-Geschenk eine Special Edition. Diese bietet in der Regel ein perfektes Zwischending zwischen Collectible und gutem Spiel. Wer dabei nicht zu den unbedingt aktuellsten Spielen greift, der muss auch nicht allzu viel Geld auf den Tisch liegen, sondern kommt für ein Geschenk relativ günstig weg. Aber auch die vorgestellten Collectibles, besonders die Play Arts Kai Figuren, sind eine absolute Augenweide, über die sich sicherlich jeder Gaming-Fan freut. Am Ende des Tages sind Geschmäcker aber verschieden, wir können euch nur eine Auswahl an Dingen geben, die unser gesamtes Team gerne unter dem Weihnachtsbaum liegen hätte.

 

redaktionsbox-gabriel-2

 

Share This Post
Geschrieben von Thomas Solzic
Immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen.
Deine Meinung?
00
1 Kommentar
  1. Cooler Artikel

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.