DDOS-Angriff – PSN und XBL über Weihnachten nicht erreichbar

Ein frohes Fest gab es für Sony und Microsoft sicherlich nicht, denn die beiden Onlinedienste der beiden Konsolen PlayStation und Xbox wurden über die Weihnachtstage mit massiven DDOS-Angriffen überrascht, sodass beide Online-Netzwerke lahmgelegt wurden und für alle Spieler in der Welt nicht erreichbar waren. Die Probleme bei den Online-Diensten der Xbox 360 und der Xbox One waren allerdings größtenteils auf Nordamerika beschränkt. In Europa kommt es zumindest bei den PlayStation-Konsolen auch weiterhin zu sporadischen Ausfällen der Online-Dienste. Sony selbst bittet per twitter.com um Geduld und berichtet, dass das eigene Technikteam bereits an einer Lösung arbeite:

 

 

Wer sich aktuell auf der PlayStation 4 oder der PlayStation 3 in das PlayStation Network einloggen möchte, braucht also entweder Glück oder Geduld. Noch ist unklar, wann Sony und auch Microsoft ihre Dienste wieder komplett herstellen können.

Quelle: Twitter, YouTube-User, PSN, XBL

Share This Post
Tobias
Geschrieben von Tobias Liesenhoff
Chefredakteur für Games, Movies, Hardware seit Juni 2013.
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Thanks for submitting your comment!