Stein Simulator – Wie ein Witz zur Realität wurde

Mittlerweile ist die Ansammlung von Simulationsspielen schon fast ausgeartet, und zwar soweit, dass man bereits mit einer Ziege durch die Welt hüpfen und allen möglichen Kram veranstalten kann. Diese war zuerst nur als Witz gedacht, schaffte es dann jedoch als Vollpreisspiel auf Steam. Einen ähnlichen Weg schlägt nun die wohl absurdeste Simulation aller Zeiten ein: Der Stein Simulator. “Wenn ein Spiel mit einer Ziege erfolgreich sein kann, dann schafft es auch ein Stein”, scherzt ein Entwickler von Strange Panther. “Jedoch haben wir mit dieser Reaktion nicht gerechnet. Es startete als ein Witz, aber nach diesen Reaktionen ist es ein komplettes Spiel geworden.” Laut Beschreibung kann man im Stein Simulator wunderschöne Steine in vielen verschiedenen Regionen begutachten. Das Spiel ist derzeit auf Steam Greenlight mit 85% aller Stimmen für JA bewertet und wird es somit wohl in den Shop schaffen, soll jedoch kostenlos bleiben. Um die Entwicklung eventueller DLCs zu finanzieren, haben Strange Panther bereits eine IndieGoGo Kampagne gestartet.

 

Quelle: Polygon

Share This Post
Geschrieben von Maarten Cherek
isst nichts so heiß, wie es gekocht wird!
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Thanks for submitting your comment!