Fortnite – Neues Item in aktuellem Patch aus Versehen hinzugefügt

Der neueste Patch für Fortnite ist live und bringt ein neues Item mit sich: Den Jetpack. Dieser ist jedoch nicht der einzige neue Gegenstand, denn ein weiterer Rucksack hat es ins Spiel geschafft. Der “Eye of the Storm Tracker” sollte jedoch noch nicht veröffentlicht werden, er schaffte es aus Versehen in den Patch.  Dies wurde im offiziellen subreddit von Epic Games Community Koordinator  Sean Hamilton bestätigt.

Findet die nächste Safe Zone

Das neue Item soll dem Besitzer die nächste sichere Zone anzeigen, noch bevor alle anderen Spieler sie sehen können. So kann man sich einen Vorteil verschaffen und genauer planen, wo man hingehen möchte. Ob es der Tracker aber schlussendlich wirklich in Fortnite schaffen wird, ist fraglich. Mittlerweile wurde er wieder entfernt, Hamilton selbst meinte, dass man bei Epic Games nicht versprechen könne, ob es der Rucksack ins Spiel schaffen wird. Man habe beim Testen allerdings viel Spaß damit gehabt.

 

Quelle: polygon

Maarten Cherek
Geschrieben von
isst nichts so heiß, wie es gekocht wird!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Markierte Felder müssen ausgefüllt sein *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen

Bitte gebe deinen Benutzernamen ein, damit wir dir eine E-Mail inklusive Link zum zurücksetzen schicken können.