Pokémon GO – Questsystem wird eingeführt

Bislang gab es außer einem großen Ziel in Pokémon GO nicht besonders viel zu erledigen. Einfach alle Pokémon fangen, das war es dann auch schon. Nun hat Entwickler Niantic angekündigt, dass sich dies ändern soll. Ein ausgearbeitetes Questsystem wird eingeführt , um Spieler vor spezifische Herausforderungen zu stellen und ihnen nebenbei Belohnungen zu bringen.

Findet das legendäre Pokémon Mew

Neben Details zu den neuen Feld- und Spezialtests gibt es auch eine Bestätigung, dass das legendäre Pokémon Mew nun in Pokémon GO zu fangen ist. Bestätigt ist noch nichts genaues, doch es wird vermutet, dass es am Ende der Questreihe auftauchen wird. Die Quests funktionieren wie folgt: Professor Willow gibt euch gelegentlich Spezialtests, welche euch Belohnungen einbringen. Ähnlich verläuft es mit den Feldtests, diese könnt ihr jedoch mehrmals am Tag ausführen. Dazu müsst ihr zum Beispiel einen Pokéstop besuchen, eine bestimmte Anzahl von Pokémon fangen oder Arenakämpfe gewinnen. Für jede erledigte Feldquest bekommt ihr einen Stempel und bei sieben Stempeln könnt ihr auf ein legendäres Pokémon treffen, voraussichtlich Mew. Das neue Pokémon GO-Update soll am Freitag live gehen.

Quelle: Niantic

Maarten Cherek
Geschrieben von
isst nichts so heiß, wie es gekocht wird!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Markierte Felder müssen ausgefüllt sein *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen

Bitte gebe deinen Benutzernamen ein, damit wir dir eine E-Mail inklusive Link zum zurücksetzen schicken können.