EA Sports UFC 2 – Mike Tyson mit dabei

Bereist im Vorgänger von EA Sports UFC 2 war mit Bruce Lee eine wahre Kampfsportlegende im Spiel dabei. Auch im kommenden Spiel wird es mit Mike Tyse eine weitere Legende ins Spiel schaffen. Im Spiel wird es mehrere Wege geben, Mike tyson freizuschalten. Diejenigen die sich die Deluxe Edition kaufen, für die wird Mike Tyson automatisch freigeschaltet. Das selbe gilt für die Vorbesteller des Spiels. Aber auch diejenigen die sich später das Spiel kaufen und sich nicht für die Deluxe Edition entscheiden können durch Bewältigung des Karrieremodus den Boxer freischalten. Im Spiel wird es zwei verschiedene Version von Mike tyson geben. Zum einen die 80er Version, zum anderen die Legacy Variante, die enger an dem Erscheinungsbild zum Ende der Karriere des Boxers angelehnt ist, im Spiel vertreten. Beide Versionen sind im Spiel freischaltbar und in der Deluxe Edition enthalten.

 

 

EA Sports UFC 2 erscheint am 17. März für PS4 und Xbox One.

Quelle: videogamer.com

Kevin Kreisel
Geschrieben von
Möge die Macht mit euch sein ^^ >>>Twitter: @the_Kreisel1992

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Markierte Felder müssen ausgefüllt sein *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen

Bitte gebe deinen Benutzernamen ein, damit wir dir eine E-Mail inklusive Link zum zurücksetzen schicken können.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen