Microsoft – Softwaregigant kauft Intel’s Havok Software

Microsoft – Softwaregigant kauft Intel’s Havok Software

Der Softwareriese Microsoft hat heute den Kauf von Intel’s Havok Software abgeschlossen. Havok hat in den letzten 15 Jahren in mehr als 600 Spielen Verwendung gefunden. Wann immer ein Gegner physikalisch korrekt zu Boden ging steckte zumeist Havok dahinter, wie aktuell zum Beispiel in Destiny, Call of Duty AW oder auch Infamous: Second Son von Sony. Microsoft plant nun die Software weiterzuentwickeln und in die Cloud zu bringen.

Quelle: Microsoft

Marco Schmandt
räumt im Moment ordentlich in Destiny auf.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Überprüfe deine Eingabe vor dem Absenden. Benötigte Felder sind mit einem Stern markiert. *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen