Fallout 4 – Neue Infos zum Season Pass und DLC

Mittlerweile scheint kein Triple A Titel mehr ohne DLCs und der dazugehörende Season Pass auszukommen. Denn Bethesda hat sich in seinem offiziellen Blog über seine Pläne für das Rollenspiel Fallout 4 geäußert. So soll das Spiel nach der Auslieferung regelmäßig mit kostenlosen Updates versorgt werden. Dabei handelt es sich nicht nur um Korreturen und Fehlerbehebungen, sondern auch um neue Features – wie bei Skyrim, wo Kill Cam, Legendary Mode, uvm. hinzukamen. Zudem soll Anfang nächsten Jahres das “Creation Kit” für den PC, mit dem sich Mods entwerfen lassen, erscheinen. Danach soll das Tool, das auch von Bethesda selbst genutzt wird, für PS4 und Xbox One veröffentlicht werden. Ein Season Pass für alle Download-Inhalte wird für USD 30 angeboten. Welche Inhalte zukünftige DLCs beinhalten, hat Bethesda hingegen nicht genannt. Erste DLCs sollen Anfang 2016 veröffentlicht werden.

Quelle: bethesda.net

Kevin Kreisel
Geschrieben von
Ehemaliger Redakteur von NAT-Games.de

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Markierte Felder müssen ausgefüllt sein *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen

Bitte gebe deinen Benutzernamen ein, damit wir dir eine E-Mail inklusive Link zum zurücksetzen schicken können.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen