Pokémon Legenden: Arceus – Hier findet ihr das Pokémon mit den zwei Schwanzflossen

In Pokémon Legenden: Arceus gibt es so einiges zu tun. Neben den Hauptmissionen im Namen der Galaktik-Expedition warten zahlreiche Nebenmissionen auf euch. Jede Menge Bewohner des beschaulichen Dörfchens Jubeldorf kommen tagtäglich mit neuen Aufgaben auf euch zu. Als Belohnung warten nützliche Items oder erweiterte Dienstleistungen auf euch. Da sich die Bewohner von Jubeldorf aber selbst nicht so gut mit Pokémon auskennen, sind ihre Beschreibungen der Taschenmonster, über die sie gerne mehr erfahren möchten, teilweise sehr rätselhaft. Wir verraten euch, welches Pokémon der NPC Uta vom Sicherheitstrupp sucht und wo ihr es findet.

 

Das gesuchte Pokémon ist Finneon

Uta vom Sicherheitstrupp wartet in der Nähe der Farm in Jubeldorf auf euch und vertraut euch die Aufgabe an, ihr ein bestimmtes Pokémon mit zwei Schwanzflossen zu bringen. Die Rede ist hier von dem Wasserpokémon Finneon, der Vorentwicklung von Lumineon. Damit wäre die Frage nach dem „Wer?“ gelöst. Bleibt noch die Frage nach dem „Wo?“

Finneon findet ihr nur an einer einzigen Stelle im Spiel. Und das ist das Kobalt-Küstenland. Dort solltet ihr im Bereich der Seegrasidylls unterhalb der Feuerspei-Insel suchen. Bewaffnet mit einigen Pokébällen dürfte es euch so nicht mehr schwer fallen, Uta das gesuchte Pokémon zu liefern.

Angebot
Pokémon-Legenden: Arceus [Nintendo Switch]
  • Pokémon-Legenden: Arceus bleibt dem grundlegenden Gameplay vorheriger Pokémon-Spiele treu und erweitert es um neue Action- und Rollenspielelemente.
  • Erkunde die weitläufige Umgebung und erforsche die Pokémon, die darin leben.
  • Begegne in Pokémon-Legenden: Arceus in der Hisui-Region zahlreichen Pokémon und kämpfe gegen sie.
  • Manche Pokémon verfügen über eine Hisui-Form, die nur in der Hisui-Region gefunden werden kann. Diese Hisui-Formen von Pokémon weisen jeweils einzigartige Merkmale auf.
  • Damit du deine Mission, den ersten Pokédex der Region anzulegen, nicht allein bestreiten musst, kannst du Bauz, Feurigel oder Ottaro als Partner auswählen.

*Werbung: Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Titelbild: © Nintendo

Share This Post
Geschrieben von Lukas Runde
Redakteur im Bereich: Games, Movies
Deine Meinung?
10

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Thanks for submitting your comment!