Far Cry 6 – Unsere liebsten Antagonisten im Portrait

Far Cry gehört heute unbestreitbar zu den wohl wichtigsten IPs im Portfolio von Publisher Ubisoft. Riesige Spielewelten, aberdutzende Stunden an Content und nicht zuletzt spannende Storylines bilden die Rezeptur eines jeden neuen Serienteils. Eine Zutat sticht dabei allerdings ganz besonders heraus und zieht sich wie ein roter Faden durch die Historie des Franchise: Die Wahl eines erinnerungswürdigen und charismatischen Antagonisten.

Dieser Tradition wird auch das in wenigen Monaten erscheinende Far Cry 6 folgen und mit dem Breaking-Bad-Schauspieler Giancarlo Esposito gleich einen namenhaften Hollywood-Star verpflichten. Zeitgleich hat Ubisoft bereits einen Season Pass für das Spiel bestätigt, der eben jene legendären Bösewichter der Vorgänger-Teile für einen neuen Abenteuer-Trip zurückholt. Dieses Mal dürfen SpielerInnen sogar selbst in die Haut ihrer Lieblings-Schurken schlüpfen und in ihre bisweilen verdrehte Psyche abtauchen. Damit ihr für das kommende Abenteuer also bestens gewappnet seid, werfen wir einen Blick zurück auf die Anfänge der ikonischen Tyrannen und stellen euch die gefürchteten wie beliebten Antagonisten im Portrait vor.

 

Vaas Montenegro

Auftritt: Far Cry 3 (2012)
Sprecher: Michael Mando
Gegenspieler: Jason Brody
Alter: 28
Nationalität: Rook Islander

Mit Far Cry 3 erschuf Ubisoft den wohl ikonischsten Bösewicht der Seriengeschichte: Vaas Montenegro. Optisch mutet der Irokesenschnittträger zunächst bestenfalls wie ein 08/15 Handlanger an – In den auch heute noch gut geschriebenen Cutscenes des Shooters entfaltet der Antagonist aber sein wahres Potenzial. Zwar ist Vaas über die komplette Spiellänge hinweg immer nur punktuell zu sehen, jeder seiner Auftritte bleibt allerdings aufgrund seiner charismatischen und unberechenbaren Art im Gedächtnis. Statt mit bloßer Waffengewalt setzt Vaas erfrischenderweise auf Rhetorik: Vaas Ansprachen sind intensiv, abstrus und regen gleichsam zum Nachdenken an. Das wohl mitunter populärste Beispiel ist sein Zitat von Albert Einsteins Definition zum Wahnsinn, das auch heute noch bei vielen Fans für Gänsehaut sorgt.

Vaas war aber natürlich nicht immer so drauf: Geboren wurde er als Mitglied der Rakyat – eines indigenen Stammes auf den Rook Islands. Schon im Alter von 28 Jahren fühlte sich der Ureinwohner allerdings verstärkt zu Drogen hingezogen und entwickelte eine Rauschmittelsucht, die ihn kurze Zeit später in die Arme von Drogenhändler Hoyt Volker trieb. Dieser erkannte Vaas’ Potenzial und erklärte ihn kurzerhand zum Anführer seiner Piraten-Einheit, die das Drogenimperium auf der Inselgruppe weiter ausbauen sollte. Als fortan skrupelloser und geisteskranker Anführer der Piraten rief er zu Mord, Vergewaltigung und Plünderungen auf – bis sich ihm Protagonist Jason Brody entgegenstellte und für einen Umsturz sorgte.

Verkörpert wird Vaas im Übrigen von Better Call Saul Co-Star Michael Mando, der ihm letztlich auch seine Stimme lieh.

 

Pagan Min

Auftritt: Far Cry 4 (2014)
Sprecher: Troy Baker
Gegenspieler: Ajay Ghale
Alter: 48
Nationalität: Hong Kong Citizen

Anders als noch sein Vorgänger Vaas kam Pagan Min in Far Cry 4 deutlich extravaganter daher. Dies lässt sich wohl nicht zuletzt an seinem ausgefallenen Modegeschmack festmachen – aber auch seine stets ruhige und gefasste Art machte ihn zu einem unberechenbaren Gegenspieler.

Als Sohn eines Drogenbosses ist Min 1966 in Hong Kong geboren und aufgewachsen. Schon kurz nach dem Tod seines Vaters stieg er in der Rangfolge an die Spitze des organisierten Verbrechens auf und übernahm die Kontrolle des Kartells. Mins neu gewonnene Macht sollte ihm allerdings alsbald zu Kopf steigen. Seine Machtphantasien sowie Ambitionen gefielen den Triadenmitgliedern ganz und gar nicht, sodass man sich kurzerhand dazu entschied Min loszuwerden. Ihm gelang jedoch die Flucht in den kleinen Staat Kyrat, der seiner Zeit von Bürgerkriegen zerrissen und ohne eine richtige Führung dastand. Mittels eines intriganten Putsches gelang es Min, den Thron an sich zu reißen und Kyrat unter seine Kontrolle zu bringen.

Im Verlauf der späteren Haupthandlung zeigt Min überraschenderweise immer wieder Sympathien für unseren Spielcharakter Ajay begegnet ihm respektvoll und unterstützt ihn sogar in der ein oder anderen verzwickten Situation. Bis zum Schluss bleiben Mins Absichten undurchsichtig und machen ihn so zu einer unberechenbaren Gefahr.

Spoiler: Hintergrund Ajay
Pagan Mins Faszination für Ajay rührt von seinem familiären Hintergrund. Ajay ist nämlich der Sohn von Mins verstorbener Liebe Ishwari. Als Ajay nach Kyrat kommt, ist sein einziges Ziel, die Asche seiner Mutter in ihrer Heimat zu verstreuen und ihr so die letzte Ehre zu erweisen.

Das Besondere: Pagan Min wird von dem erfahrenen Sprecher Troy Baker synchronisiert, der bereits zahlreichen Videospiel-Charakteren Leben einhauchte – darunter Joel aus Naughty Dogs The Last of Us.

 

Joseph Seed

Auftritt: Far Cry 5 (2018)
Sprecher: Greg Bryk
Alter: 42 (Far Cry 5) / 59 (Far Cry New Dawn)
Nationalität: American

Mit Joseph Seed trat nicht nur erstmals ein religiöser Fanatiker als Antagonist auf die Bildfläche, auch fand der Sektenführer in gleich zwei Far-Cry-Spielen statt: Seinen ersten und wohl erinnerungswürdigen Auftritt hatte Seed zwar in Far Cry 5, für den Standalone-Ableger New Dawn kehrte der gescheiterte Fanatiker aber ein weiteres Mal auf unsere Bildschirme zurück. In seiner Hochzeit als Oberhaupt der Eden’s Gate Sekte beging Joseph im Namen Gottes zahlreiche Verbrechen an den Bürgern der fiktiven Stadt Hope County. Er selbst glaubt, dass Gott ihn auserwählt habe, um seine Jünger vor der nahenden Apokalypse zu warnen und sie in das namensgebende Eden’s Gate zu führen. Joseph hält sich nicht nur für einen modernen Jesus, sondern weiß auch mit Charme und Eloquenz die Massen für sich zu gewinnen. Begleitet wird er dabei stets von seinen Brüdern Jacob und John sowie seiner Adoptivschwester Faith, die seine kruden Sektenphantasien allesamt teilen.

Doch Josephs Vergangenheit zeichnet ein ganz eigenes Bild von Gewalt und Hass: Nachdem Joseph und sein Bruder John bereits als Kinder von ihrem Vater aufs Schlimmste misshandelt wurden, reichte man die drei isoliert voneinander von einer Pflegefamilie zur nächsten – ohne ihnen einen Ort zu geben, wo sie dauerhaft bleiben konnten. Mit Erreichen seiner Volljährigkeit hielt sich Joseph hauptsächlich mit kleineren Nebenjobs über Wasser, die er jedoch alle nicht lange halten konnte. Zur gleichen Zeit etwa begann der junge Mann Stimmen zu hören, die ihn zunächst noch wirsch und später immer konkrete Ideen ins Ohr flüsterten. Wieder vereint mit seinen Brüdern begann er mit seinen Predigten im US-Bundestaat Georgia, wo er kurze Zeit später bereits eine beträchtliche Schar an Anhängern um sich versammelte. Nachdem die Polizei auf die fragwürdige Sekte aufmerksam wird, fliehen die Seeds ins beschauliche Hope County, wo die Tyrannei erst beginnen sollte.

 

Antón Castillo

Auftritt: Far Cry 6 (2021)
Sprecher: Giancarlo Esposito
Nationalität: Yaran
Gegenspieler: Dani Rojas

Die Ankündigung von Far Cry 6 im Juli 2020 kam für viele SpielerInnen nur wenig überraschend, die Enthüllung des neuen Bösewichts dafür aber umso mehr: Breaking-Bad-Star Giancarlo Esposito soll in die Rolle von Diktator Antón Castillo schlüpfen, der den Staat Yaran mit harter Hand regiert. Während er versucht, seine Vision eines Paradieses in seinem eigenen Land gewaltsam durchzusetzen, zeigt der Machthaber aber auch bisweilen eine sentimentale Seite: Sein Teenager-Sohn Diego hat für ihn offenbar einen ganz besonderen Stellenwert und soll in die Fußstapfen seines Vaters treten. Dass Diego mit der Philosophie seines Vaters keinesfalls im Einklang steht, zeichnet sich bereits früh ab. Wie sich dieser Vater-Sohn-Konflikt letztlich entwickeln wird und ob sich Diego aus den Fängen seines Vormundes befreien kann, erfahren wir ab dem 7. Oktober. Dann erscheint Far Cry 6 nämlich für PC, Xbox One, Xbox Series S/X sowie PlayStation 4 und 5.

Far Cry 6 - Limited Edition (exklusiv bei Amazon, kostenloses Upgrade auf PS5) | Uncut - [PlayStation 4]
  • Exklusiv bei Amazon: Sichern Sie sich das Dschungel-Expedition-Paket und beginnen Sie Ihre Reise durch Yara mit Stil
  • Schließen Sie sich der Revolution Diktator Antón Castillo an, der von den Hollywoodstars Giancarlo Esposito (The Mandalorian, Breaking Bad) verkörpert wird
  • Wählen Sie zwischen der weiblichen oder dem männlichen Protagonisten Dani Rojas erleben Sie eine Entwicklung vom normalen Bürger zum Guerilla-Kämpfer
  • Upgrade auf die PlayStation 5-Version: Käufer der physischen Version von Far Cry 6 für PlayStation 4 erhalten kostenlos Zugriff auf die digitale Playstation 5-Version des Spiels, sobald diese erscheint

*Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Share This Post
Geschrieben von Yvonne Engelhardt
findet irgendwann alle 7 Dragonballs.
Deine Meinung?
10

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.