Releasevorschau – Diese Videospiele erscheinen in der Kalenderwoche 13.2021

Der Frühling klopft so langsam an die Tür und in unserer Releasevorschau beginnen wir den April sehr gemäßigt. Wie so oft ist es vor allem in den Anfangstagen eines Monats recht ruhig auf dem Spielemarkt, besonders in diesen Zeiten. Dennoch haben wir ein paar ausgewählte Titel für euch und das ist KEIN Aprilscherz.

April, April in der Releasevorschau

 

  • I Saw Black Clouds (PS4, Xbox One, PC, Switch) – 30. März

Das hier ist ein Konzept, welches wir schon lange nicht mehr gesehen haben. Interaktive, spielbare Filme waren vor allem in den 80ern und 90ern weit verbreitet, mittlerweile sind sie eher eine Seltenheit.

 

  • Narita Boy (PS4, Xbox One, PC, Switch) – 30, März

Volle Retro-Action erwartet euch in diesem 2D-Action-Adventure über einen Jungen, der als ein Echo in einem digitalen Königreich gefangen ist.

 

  • Outriders (PS5, PS5, Xbox One, XSX, PC, Stadia) – 1. April

Der neue Koop-Shooter von Square Enix schickt euch in ein düsteres Sci-Fi-Universum.

 

  • Carrier Command 2 (PC) – 1. April

Ein absolut ausgefuchstes Taktik-Spektakel, welches echt nur etwas für Hardcore-Strategen ist. Es ist die offizielle Fortsetzung des Strategie-Klassikers aus dem Jahre 1988.

 

Und das war die Releasevorschau zum Frühlingsanfang. Und, was darf es sein? Shooter-Action? Taktik-Geplänkel? Oder doch ein wenig Retro? Teilt es uns gerne mit.

Angebot
Outriders (Playstation 4)
  • Spiele einen Outrider, einer der Vorreiter der Kolonisationsbemühungen auf dem feindseligen Planeten Enoch
  • Outriders ist ein wahrer Genre-Hybrid und kombiniert actiongeladene Feuergefechte mit tiefgehenden Rollenspiel-Elementen
  • Erstelle und individualisiere deinen eigenen Outrider und wähle aus vier einzigartigen Klassen aus, um deine Feinde auszulöschen
  • Erkunde den feindseligen Planeten Enoch auf deiner Suche nach dem Ursprung eines geheimnisvollen Signals

*Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

 

Share This Post
Geschrieben von Maarten Cherek
isst nichts so heiß, wie es gekocht wird!
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.