Tales of Crestoria – Das Mobile Game erscheint im Juni 2020

Der Producer von Tales of Crestoria, Tomomi Tagawa, hat via Twitter neues zum kommenden Mobile-Ableger der Tales-Reihe verkündet. Nachdem das Game von 2019 auf 2020 verschoben wurde, soll es jetzt im Juni 2020 für Android und iOS weltweit gleichzeitig erscheinen. Zudem soll Anfang Mai eine offene Beta starten. Es wird allerdings auch darauf hingewiesen, dass es aufgrund der aktuellen Pandemie zu zeitlichen Änderungen kommen könnte. Außerdem wird am 26. April 2020 ein neues Video zum Spiel erscheinen und das Theme Song präsentiert.

Bekannte Gesichter aus der Tales-Serie

In der Welt von Tales of Crestoria sind Menschen dazu verpflichtet sogenannte Vision Orbs zu tragen, um Verbrecher durch Gebete richten zu können. Der Protagonist Kanata, Sohn des Dorfvorstehers, ist in das Waisenmädchen Misera verliebt und begeht ein schweres Verbrechen, um sie zu retten. Um Kanata wiederum zu beschützen, macht sie sich mitschuldig. Somit gelten beide als Verbrecher und müssen vor den Enforcern fliehen. Dabei treffen sie in Nebenmissionen auch auf zahlreiche bekannte Gesichter der Tales-Serie.

Tales of: Vesperia + Berseria + Zestiria
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 12 Jahren

 

Quelle: Tales of Crestoria via Twitter

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen?

Bitte gebe deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse ein. Du erhälst per E-Mail einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts.