Super Smash Bros. Ultimate – Wird der nächste DLC-Kämpfer ein SNK-Charakter?

Nintendo hat womöglich den vierten DLC-Kämpfer für den Kultprügler Super Smash Bros. Ultimate verraten. In einem Eintrag zum vierten Challenge Pack war neben Infos zum DLC-Inhalt (neuer Kämpfer, neue Stage und neue Musik) eine weitere Info enthalten, die Nintendo nicht unbedingt beabsichtigt hatte. Scheinbar beinhaltet das vierte Challenge Pack geistiges Eigentum der SNK Corporation. Der Eintrag, in dem der Copyright-Vermerk zu sehen war, ist zwar mittlerweile offline, doch Fans konnten vorher noch Screenshots machen. Der japanische Entwickler SNK ist vor allem für spannende Fighting Games wie Samurai Showdown, King of Fighters oder Fatal Fury bekannt.

Terry Bogard oder doch Haohmaru?

Aus welchem Franchise könnte der neue Kämpfer wohl stammen? Mögliche Kandidaten gibt es zumindest genug. Ein Terry Bogard aus King of Fighters oder ein Haohmaru aus Samurai Showdown würden immerhin gut in das Smash Bros. Universum passen. Eine offizielle Ankündigung gibt es leider noch nicht, doch die Gerüchteküche brodelt hoch. Der geplante Releasetermin soll der 29. Februar 2020 sein. Es ist aber davon auszugehen, dass dieses Datum bloß ein Platzhalter ist. Sicher ist jedenfalls, dass alle Charaktere bis Ende Februar 2020 veröffentlicht sein sollen.

 

Angebot
Super Smash Bros. Ultimate - [Nintendo Switch]
  • Plattform: Nintendo Switch
  • Altersfreigabe: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Genre: Aktion, Abenteuer
  • Version: Standard

 

Quelle: PushDustIn via Twitter

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Markierte Felder müssen ausgefüllt sein *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen

Bitte gebe deinen Benutzernamen ein, damit wir dir eine E-Mail inklusive Link zum zurücksetzen schicken können.