Black Ops 4 – Fans verärgert über neue Microtransaction

Da Lootboxen in Verruf geraten sind, versucht es Activision jetzt mit einer anderen Masche. Pay to Grind ist das neue Modell für Black Ops 4.

Black Ops 4 verärgert Fans mit Fall Firearms Pack

Skins in Call of Dutys Online Part sind das eigentliche Endgame, jeder will den Diamond oder Mastercraft Skin haben. Um das zu schaffen müssen Challenges mit den einzelnen Waffen bestanden werden. Soweit nichts neues, Activision geht jetzt aber einen Schritt weiter mit seinen Microtransactions. Das Fall Firearms Pack bringt euch 13 Level, wie bei einem Battle Pass, und die beiden Signature Waffen Maddox und Strife. Die insgesamt vier Skins (Reactive Camo und Mastercraft), bekommt ihr aber nicht für euer Geld. Anstatt euch Skins gegen Geld zu geben, bekommt ihr für etwa 20€ lediglich die Signature Waffen und eine Chance euch durch die 13 Level des Packs zu grinden um die Skins für die beiden Waffen freizuschalten. Um das Ganze aber noch schlimmer zu machen, könnt ihr für diese Microtransaction noch mal extra Geld bezahlen, mit etwa 1€ pro Level könnt ihr jeden Level des Passes freischalten. Sollte Activision einen großen Erfolg mit diesem Pack haben, werden wir wohl mehr Pay to Grind Versuche erleben.

Quelle: Eurogamer

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen?

Bitte gebe deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse ein. Du erhälst per E-Mail einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts.