WoW Battle for Azeroth – Wichtige Antworten für die kommende Erweiterung

Immer mehr News sickern durch, erst das Release Datum für die kommende Erweiterung von World of Warcraft, welche aktuell auf den 14. August 2018 festgelegt wurde. Nun gaben die Entwickler aber auch Antworten auf Fragen wie: “Kann man in BfA fliegen?” oder “Welche Ruffraktionen wird es geben?”.

Fliegen ist in World of Warcraft seit “Warlords of Draenor” ein heiß diskutiertes Thema, sowohl unter Spielern als auch den Entwicklern. Kaum ein anderes Thema spaltete die Meinungen wie dieses. Mit Warlords of Draenor wurde nämlich erstmalig das Fliegen durch erreichen eines Erfolges freigeschaltet. Was damit einher ging, dass Spieler die neuen Gebiete zunächst einmal zu Fuß – besser gesagt auf ihrem Reittier erkunden mussten. Im Verlauf der Erweiterung wurde dann ein entsprechender Erfolg freigeschaltet, und wie es aktuell aussieht, wird Blizzard dieser Linie auch in Battle for Azeroth treu bleiben.

Schwingen wir uns in BfA wieder in die Lüfte?

Demnach wird es wieder über eine längere Zeit ausreichend Beschäftigungsmöglichkeiten für die Spieler geben, das bestätigt auch eine andere beantwortete Frage. Wie schon in Legion, wird es in Battle for Azeroth ein Paragon-System bei den Ruffraktionen geben. Das bedeutet sobald ein fleißiger Spieler den ehrfürchtigen Ruf erlangt hat, wird er alle 10.000 Rufpunkte eine extra Belohnung erhalten. Dies soll Spieler weiter animieren an den Weltquests teil zu nehmen. Allerdings wird es in den Paragon-Beutetruhen, anders als in Legion keine seltenen Flug- und Reittiere mehr geben. Damit landen wir direkt beim nächsten Thema, den Weltquests. Diese werden wieder eine wichtige Rolle im Spiel einnehmen. Neben dem eben angesprochenem Ruf, den man sich bei den sechs neuen Fraktionen – davon sind zwei Fraktionen neutral eingestellt erarbeiten kann. Stellt sich die Frage, wird es also sechs neue insgesamt geben? Wenn zwei davon als neutral eingestuft sind, würde das bedeuten, das sich die vier anderen, mit zwei auf Horde und zwei auf Allianz verteilen und es pro Seite zunächst nur 4 Ruf-Fraktionen geben würde. Oder bekommt jede Seite sechs? Wir warten gespannt auf Antworten und halten euch natürlich auf dem laufenden.

Findet der “Kampf” zwischen Horde und Allianz in Battle for Azeroth seinen Höhepunkt?

Doch nun zu der aktuellsten Nachricht, den bereits mit dem Pre-Patch zu Battle for Azeroth (Patch 8.0) sollen die ersten beiden Szenarios “Die Schlacht um Unterstadt” und “Der Brand von Teldrassil” spielbar sein und damit das alles die Spieler so richtig schön auf das neue Addon einstimmt, kommen beide Szenarios mit einem schicken Cinematic daher.

 

Quelle: mmo-Champion, wowhead

Anna Jahn
Geschrieben von
... auf der Suche nach Magie, Einhörnern und Co ;-)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Markierte Felder müssen ausgefüllt sein *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen

Bitte gebe deinen Benutzernamen ein, damit wir dir eine E-Mail inklusive Link zum zurücksetzen schicken können.