Destiny 2 – Server werden heute für Patch 1.0.3.1 runtergefahren

Der MMO-Shooter Destiny 2 wird heute für einige Stunden vom Netz genommen, dies teilte Bungie bereits letzte Woche mit. Gerade am Feiertag müsst ihr somit heute Abend eine kleine Zwangspause machen. Bereits um 17 Uhr werden die Spieler gebeten, die Server zu verlassen, ein Login wird zu diesem Zeitpunkt nicht mehr möglich sein. Ab 18 Uhr werden die Server heruntergefahren und die Wartungsarbeiten starten. Ein Ende wird gegen 21 Uhr geplant, allerdings bleibt es abzuwarten, ob Bungie den gesetzten Zeitrahmen wirklich einhält.

Patch 1.0.3.1 hält Einzug ins Spiel

Im Zuge der heutigen Wartungsarbeiten wird der Patch 1.0.3.1 implementiert. Dieser wird folgende Probleme beheben:

  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Spieler durch Charakterlöschung den Zugang zum Veteranen-Teleporteffekt verloren
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Clan-Engramme “Prüfungen der Neun”- und Raid-Prämien erst bei Power 10 vergaben
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das der Quest-Schritt “Das Siegel seiner Hoheit” nicht korrekt fortschritt
  • Der Quest-Fortschritt wird immer noch um 1 erhöht, jedoch braucht man für den Quest-Schritt nur noch 10 Siegel
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das für einige Spieler nach der Wöchentlichen Zurücksetzung die Raid-Meilensteine nicht angezeigt wurden (die Raid-Prämien waren nicht betroffen)
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Spieler ununterbrochen eliminiert werden oder sich nicht Wiederbeleben, wenn der Abschluss und das Versagen in einer Begegnung gleichzeitig passierten

 

 

Quelle: Bungie

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen?

Bitte gebe deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse ein. Du erhälst per E-Mail einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts.