Sega – Viele alte IPs sollen wiederbelebt werden

Sega ist auch heute noch einer der wichtigsten Namen in der Gamingbranche. Dass sie diesen Fakt bis 2020 noch weiter verstärken wollen, zeigt eine nun veröffentlichte Businesspräsentation. In der PDF sind allerlei interessante Informationen zu finden, was Sega in den nächsten Jahren für Schritte plant. Doch besonders ein Stichpunkt sollte Gamer hellhörig werden lassen.

Alte Perlen ins Leben zurückrufen

So spricht ein Stichpunkt in der PDF-Datei von einer Wiederbelebung vieler bedeutender IPs. Welche das sind, wird nicht genannt, doch Sega hat viele Titel im Arsenal, die schon lange nicht mehr von sich haben hören lassen. Da fallen einem so Titel wie Super Monkey Ball, Skies of Arcadia oder Phantasy Star ein. Derzeit befindet sich u.a. Shenmue III in Entwicklung, welches durch kickstarter die nötige Finanzierung erhalten hat. Egal, welche IPs letztendlich neu erscheinen werden, die Präsentation zeigt große Pläne seitens Sega.

Quelle: segasammy

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen?

Bitte gebe deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse ein. Du erhälst per E-Mail einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts.