Mass Effect Andromeda – Patch 1.05 bringt viele Verbesserungen

Zum Start musste Mass Effect Andromeda ja einiges an Kritik einstecken. Angefangen bei Animationen bis hin zu vielen technischen Problemen wurde einiges bemängelt. BioWare hatte schnell Besserung versprochen und nun ist das erste große Update da. Mit dabei eine anständige Anti-Botox Behandlung.

Erste Hilfe für Mass Effect Andromeda

Der erste große Patch 1.05 ist ganze 2.2GB groß und soll einige Probleme ausbügeln. Darunter bessere Augenanimationen für Menschen und Asari, größeres Inventarlimit sowie die Möglichkeit die Animationen beim Planetenwechsel zu überspringen. Des Weiteren gibt es auch eine Menge an Balanceupdates und Performanceverbesserungen.

Quelle: pushsquare

Share This Post
Geschrieben von Marco Schmandt
Ist unterwegs als Space Ninja in Warframe
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.