Star Wars: Battlefront – Fokus liegt auf dem Nachfolger

Im Zuge seines jüngsten Quartalsberichtes hat Electronic Arts Einblicke auf zukünftige Projekte gegeben. Einer dieser Titel, der bis März 2018 erscheinen sollen, ist ein weiterer Teil der Need for Speed-Reihe. Zudem soll ein neues Action-Adventure von Bioware in Entwicklung sein, die schon für Spiele wie Mass Effect verantwortlich waren.

Weitere Neuigkeiten gab es vor allem in Bezug auf den Multiplayer-Shooter Star Wars: Battlefront 2. Der Titel soll sich derzeit in Zusammenarbeit mit Criterion und Motive in Entwicklung befinden und noch 2017 auf den Markt kommen. Allerdings bedeutet dies im Umkehrschluss, dass sich das Entwicklerteam momentan voll und ganz auf den zweiten Teil konzentriert, sodass die vier angekündigten DLC-Pakete zu Stars Wars: Battlefront die Einzigen bleiben werden. Es werden laut EA keine weiteren Gefecht-Inhalte folgen. Nicht davon betroffen sind Balancing-Patches und Bugfixes.

Leider wird es keine weiteren DLCs zu Star Wars: Battlefront geben

 

Doch aus den Erfahrungen und dem Feedback der Fans hat EA gelernt und so soll es in Star Wars: Battlefront 2 eine Einzelspielerkampagne geben. Zudem soll das Spiel umfangreicher als noch der erste Teil sein. In den kommenden Monaten sollen uns weitere Details erreichen.

“Unser nächstes Star Wars: Battlefront wird noch größer werden, Spieler zu mehr Schauplätzen entführen und es ihnen erlauben, mit mehr Helden und Charakteren aus verschiedenen Star Wars-Epochen zu spielen”, so CEO Andrew Wilson. “Es wird neue Spielmodi geben, inklusive einer komplett neuen Einzelspieler-Kampagne und noch vieles mehr.”

Star Wars: Battlefront wurde am 19. November 2015 für Xbox One, PlayStation 4 und den PC veröffentlicht.

 

 

Quelle: Electronic Arts

 

Share This Post
Geschrieben von Jasmin Beverungen
schwärmt heimlich für ein Leben als Strohhutpiratin!
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.