Assassin’s Creed The Ezio Collection – Ubisoft patcht merkwürdigen NPC

Vielleicht erinnert ihr euch auch noch. Zum Start der Assassin’s Creed Ezio Collection wurde über ein Thema herzhaft in Internetforen gelacht. Die Rede ist von einem ganz bestimmten NPC in der ersten Sequenz von Assassin’s Creed 2, der einen etwas merkwürdigen Blick hat. Hier im Video seht ihr ihn.





Wir berichteten auch über dieses Thema, stellten aber ganz deutlich klar, dass dieser Vergleich hinkt. Denn all die Charaktere und NPCs die in Sequenzen oder auch zufällig im Spiel auftauchen, sind zufällig ausgewählt. Das bedeutet, dass es lediglich einen Pool an verschiedenen NPCs gibt, die zufällig gespawnt werden. Diesen Charakter gab es bereits in der Ur-Version von Assassin’s Creed 2, man kann Ubisoft also nur vorwerfen, dass sie diesen ohnehin merkwürdigen Charakter nicht aus dem Spiel genommen haben.

Nun hat Ubisoft aber trotzdem reagiert. Der Charakter wurde mit dem letzten Patch aus dem Spiel genommen.

The Ezio Collection Patch

FIXED – A weird NPC face appears in Assassin’s Creed 2 Sequence 1, Memory 1.

Beeinflusst hat dieser NPC das eigentliche Spiel in keinster Weise. Es ist also vermutlich aktuell nicht mehr als ein interner Scherz, diesen Charakter aus dem Spiel zu nehmen. Vielleicht sieht man das Problem im Hause Ubisoft aber auch ein wenig enger als wir das tun.

Quelle: Eurogamer.net

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen?

Bitte gebe deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse ein. Du erhälst per E-Mail einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts.