God Eater Resurrection – Erhält in Europa mehr Zensuren

Vor einiger Zeit wurde durch Bandai Namco Entertainment neben dem Release-Termin mitgeteilt, dass die englische Sprachausgabe in God Eater Resurrection von Untertiteln auf Englisch, Französisch, Italienisch, Deutsch, Spanisch und Russisch begleitet wird. Nun erfolgt laut einem aktuellen Tweet die nächste Meldung über das Spiel, welche die Gewaltdarstellung des Spiels betrifft.

God Eater Resurrection wird im Westen etwas weniger blutig ausfallen. Weitere Schnitte soll es nicht geben. „Es gibt aus Gründen der Einstufung lediglich etwas weniger Blut. Es werden keine weiteren Inhalte zensiert“, so das Unternehmen. Bisher erfolgte die Bestätigung des Blutverlustes nur für den amerikanischen Markt, allerdings dürfte auch hierzulande die Zensur zu erwarten sein.

god-eater-resurrection-twitter-nat-games

Falls ihr von der Möglichkeit der Vorbestellung Gebrauch macht, werdet ihr mit einem exklusiven Kostüm-DLC für God Eater 2: Rage Burst mit Roben aus Sword Art Online: Hollow Realization, Tales of Zestiria und Tokyo Ghoul bedacht. Es sind zwei einzigartige Kostüme aus jedem Spiel für männliche und weibliche Charaktere.

https://www.youtube.com/watch?v=S87-DP4Qdpo

God Eater 2: Rage Burst und God Eater Resurrection werden in Europa am 30. August 2016 für PC, PlayStation 4 und PS Vita veröffentlicht.

 

Quelle: dualshockers

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen?

Bitte gebe deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse ein. Du erhälst per E-Mail einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts.