Assassins Creed: Unity – Wird Neuanfang darstellen

Bisher waren die Geschichten von Assassins Creed stets in irgendeiner Weise miteinander verbunden. Egal ob in der Haut von Desmond Diles Altaïr, Ezio Auditore da Firenze, Connor oder zuletzt Edward Kenway, jeder war mit miteinander Verwandt oder stand in anderer Verbindung zu einander. Diese komplexe und zusammenhängende Story hat einigen Gamern abgeschreckt sich ein Assassins Creed Teil zu erwerben. Das soll sich mit dem neuen Teil nun ändern, denn dieser soll laut Creative Director Alex Amancio von Ubisoft der perfekte Einstieg für neue Spieler sein.

Es ist ein neuer Start, ein erzählerischer Neuanfang…., Das wird auch durch einen völlig neuen Kontext im Gegenwartsszenario symbolisiert. – so Amancio

Bereits in Assassins Creed 4: Black Flag hat man dies Beobachten können. Jedoch soll mit Unity ein komplett neuer Grundstein für weitere Ableger gelegt werden.

Quelle: examiner.com

Share This Post
Geschrieben von Kevin Kreisel
Freier Redakteur von NAT-Games.de
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.