Nintendo – Take-Two sehr interessiert an der NX

Wenn es um Nintendos neue Konsole, die NX, geht, stellen sich Fans und Kritiker gleichermaßen eine Frage: Was ist mit Third Party Support. Ein wenig Hoffnung dürften Nintendo-Fans nun haben, nach dem was Take-Two Chef Strauss Zelnick in einem Interview verriet. Demnach sei man bei Take-Two sehr an der NX interessiert und man dürfe sie nicht ausblenden. Auch wenn sie einige Zeit recht still waren, können sie den Markt schnell wieder mit aufregenden Neuigkeiten versorgen. Natürlich sollte man solche allgemeinen Worte nicht allzu sehr auf die Goldwaage legen, doch vom Chef von Take-Two, immerhin Mutterfirma von Rockstar und 2K Games, sind solche Worte wahrscheinlich Musik in den Ohren der Nintendo-Anhänger.

 

Quelle: thestreet

Maarten Cherek
Geschrieben von
isst nichts so heiß, wie es gekocht wird!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Markierte Felder müssen ausgefüllt sein *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen

Bitte gebe deinen Benutzernamen ein, damit wir dir eine E-Mail inklusive Link zum zurücksetzen schicken können.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen