Planet Coaster – Die Early-Bird-Alpha 2 ist ab sofort für PC erhältlich

Planet Coaster – Die Early-Bird-Alpha 2 ist ab sofort für PC erhältlich

Planet Coaster ist der nächste große Schritt für kreatives Gaming und Freizeitpark-Simulationen und baut auf der jahrelangen Erfahrung auf, die das Studio in diesem Genre hat. Zum Start wird Planet Coaster die mächtigsten Kreativwerkzeuge, die tiefgehendste Freizeitpark-Simulation, die ausdrucksstärksten und glaubwürdigsten Besuchermengen und die umfassendsten Sharing- und Community-Features bieten – und das alles im authentischsten Freizeitpark-Manager aller Zeiten.

Die Planet Coaster Early-Bird-Alpha läuft seit März und erlaubt es den Spielern, Fahrgeschäfte zu bauen, Wege zu gestalten, Kulissen zu platzieren und das revolutionäre modulare Konstruktionssystem zu erforschen.

 

Die Planet Coaster Alpha 2 geht noch einen großen Schritt weiter in Richtung Launch. Mit den neuen können die Spieler das Gelände selbst bearbeiten und eine wahrhaft einzigartige Welt mit Hügeln, Bergen, Tälern und Höhlen erschaffen. Ob sie den Freizeitpark ihrer Träume errichten, Naturwunder nachbauen oder fliegende Inseln gestalten, in Planet Coaster sind der Kreativität der Spieler keine Grenzen gesetzt.

Darüber hinaus können die Spieler der Alpha 2 von Planet Coaster jetzt mit neuen, fortschrittlichen Konstruktionswerkzeugen ihre eigenen Achterbahnen errichten und dabei sogar durch Berge hindurch bauen. In der Alpha 2 gibt es neue Achterbahnarten, Stationen und Lackierungs-Optionen. Die neuen erhöhten Gehwege sorgen außerdem dafür, dass die Besucher den Park aus jedem Winkel erkunden können.

Phase 3 der Planet Coaster Early-Bird-Alpha erscheint noch diesen Sommer und ergänzt Planet Coaster um weitere Features. Das Spiel erscheint im vierten Quartal 2016.

Die Planet Coaster Early-Bird-Alpha ist ab sofort für €67,99 unter FrontierStore.net erhältlich. Planet Coaster erscheint im vierten Quartal 2016 für €39,99 und kann ab sofort für €26,99 vorbestelltwerden.

 

Quelle: Pressemeldung

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Tobias Liesenhoff
freut sich schon auf 2017, da es viele Veränderungen geben wird. :-)

1 Kommentar

  1. Atari ist mit seinem unwürdig schlechten Nachfolger definitiv gestorben für mich! Planet Coaster ist der wahre Nachfolger von Roller Coaster Tycoon 3. Kein Wunder da auch die Entwickler von RCT 3 unter Frontier an Planet Coaster arbeiten. Bin wirklich begeister von der Alpha und bereue, im Gegensatz zu Rollercoaster Tycoon World, keinen Cent!

    Frechheit dass Atari den Namen „Rollercoaster Tycoon“ so schlecht macht. Vielen wird wahrscheinlich nicht bewusst sein, dass Planet Coaster DIE Freizeitparksimulation sein wird.

    Parkitect ist in seiner Art sicherlich auch sehr toll, jedoch erinnert mich das Design mehr an ein Online-Spiel/Smartphone-App. Denke die echten RCT3-Fans werden mit Planet Coaster genau so bedient, wie sie es sich wünschen.

    Antworte

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Lost Password

Jetzt FAN auf Facebook von uns werden!

Facebook-Logo-fan-werden-nat-games