Naruto Shippuden Ultimate Ninja Storm 4 – Neue Details veröffentlicht

Die ultimative Gegenspielerin zeigt ihre besonderen Fähigkeiten Nach der überraschenden Ankündigung auf der Japan Expo, freut sich Bandai Namco Entertainment nun weitere Details zu Kaguya Ôtsutsuki, der Mutter alles Bösen, bekannt zu geben. Während eines Kampfes wird sie ihre einzigartige und ikonische Transportationstechnik einsetzen, um ihre Gegner in die Enge zu treiben und schwierige Situationen zu meistern. Dank eines neuen Features werden in Naruto Shippuden Ultimate Ninja Storm 4 alle Charaktere die Kampfarenen zu ihrem Vorteil nutzen können: Erdangriffe (Doton), Blitzangriffe (Raiton), Feuerangriffe (Katon), Windangriffe (Futon) und Wasserangriffe (Suiton) sind entweder stärker oder schwächer, abhängig vom Terrain!

 

Naruto Shippuden Ultimate Ninja Storm 4 wird im Herbst für PlayStation 4, Xbox One und PC Digital erscheinen und ein dynamisches Gameplay sowie großartige Grafiken, die über die Anime-Qualität hinausgehen, bieten. Weitere Informationen zum Spiel unter www.NarutoStorm4.com.

Quelle: Pressemeldung

Automatischer Post
Geschrieben von
Dieser Beitrag wurde automatisch durch das System von NAT-Games.de erstellt. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an info@nat-games.de.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Markierte Felder müssen ausgefüllt sein *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen

Bitte gebe deinen Benutzernamen ein, damit wir dir eine E-Mail inklusive Link zum zurücksetzen schicken können.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen