The Callisto Protocol – Brandneues Gameplay von der gamescom 2022

Striking Distance Studios und KRAFTON zeigten bei der heutigen gamescom Opening Night Live 2022 neues Gameplay zu The Callisto Protocol. Das Video zeigt neben dem Kampfsystem das “Mutations”-Feature und andere Gefahren, denen sich Spieler*innen im Black Iron Prison stellen müssen.

The Callisto Protocol zeigt sich auf der gamescom 2022 mit neuem Gameplay

Wie man jetzt den Angeboten und einem Eintrag des PlayStation Stores entnehmen kann, wird es in The Callisto Protocol wohl noch einige Zusatzinhalte nach dem Release geben. In den Digital Deluxe Editions für die PS4 und PS5 ist nämlich jeweils auch ein Season Pass enthalten. Die Deluxe Editions kosten 79,99 (PS4) und 89,99 (PS5) Euro und bieten neben dem Season Pass auch noch Zusatzinhalte für Vorbesteller.

Neben dem Contraband Pack, exklusiv für die Playstation, können sich Vorbesteller auch über die “Retro Prisoner” Waffen und Charakter Skins freuen. Wie es mit Vorbestellerboni für den PC und die XBox steht, ist noch nicht bekannt.

The Callisto Protocol wird für PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X|S und PC erhältlich sein.

Das neue Gameplay gibt es hier zu sehen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

The Callisto Protocol (Day One Edition, 100% uncut) - [PlayStation 5]
  • Exklusive Inhalte: Charakter- & Waffenskin "Retro Häftling" sowie die Biophage Skins (nur bei Amazon erhältlich)
  • The Callisto Protocol ist ein Survival-Horror der nächsten Generation aus der Feder von Glen Schofield
  • Das Spiel ist eine gelungene Mischung aus Spannung und Brutalität mit schrecklichen Momenten der Hilflosigkeit und Menschlichkeit
  • In The Callisto Protocol taucht der Spieler in eine atemberaubende Geschichte ein, in der hinter jeder Ecke entsetzliche Schrecken lauern
  • Meistere Brutale Strategische Kämpfe aus einer Mischung Nah und Fernkampf mit einer einzigartigen Gravitationswaffe

*Werbung: Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Quelle: KRAFTON via Pressemeldung

Titelbild © KRAFTON

Share This Post
Tobias
Geschrieben von Tobias Liesenhoff
This action will have consequences...
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Thanks for submitting your comment!