Borderlands 3 – Kommt nächste Woche endlich die offizielle Enthüllung?

Das Thema Borderlands 3 kommt immer wieder zum Vorschein, wenn ein großes Gamingevent kurz bevor steht. Dass Gearbox an einem dritten Teil der Reihe arbeitet, ist zudem kein offenes Geheimnis mehr. Grund für das erneute Aufkommen ist erneut Randy Pitchford, der Chef von Gearbox, selbst. Dieser postete in den letzten Stunden auf Twitter einige Tweets, in denen mehrfach die Nummer “3” vorkommt.

Wird Borderlands 3 auf den Game Awards 2018 vorgestellt?

“Meine To-Do-Liste umfasst heute nur 3 Dinge. Ich habe aber auch 3 Meetings vor 15.00 Uhr geplant. Erzählt mir das Universum etwas?”, so Pitchford in einem Tweet. Weiter heißt es: “Fun fact – Heute ist Tag 334 (Anzahl der Tage, die im Jahr vergangen sind). Gestern war Tag 333. Es ist wirklich interessant, wie der menschliche Geist in willkürlichen Zahlensystemen und Zufällen so viel Bedeutung steckt. Die Menschen werden den Verstand verlieren, wenn der Kalender auf das Jahr 3000 wechselt.” Im finalen Tweet heißt es dann: “Es fühlt sich wie eine E3 an…”

In der kommenden Woche werden die Game Awards 2018 vergeben. Die Show startet am 7. Dezember 2018 um 2:30 Uhr deutscher Zeit. Moderiert wird das Event erneut von Geoff Keighley. Der Produzent sagte bereits, dass es zu einigen Neuankündigungen im Rahmen der Show kommen wird. Die vielen Dreien könnten darauf hindeuten, dass wir nächste Woche Borderlands 3 endlich in Aktion sehen werden.

 

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

 

Angebot

*Werbung: Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

 

Quelle: Randy Pitchford via Twitter

Share This Post
Tobias
Geschrieben von Tobias Liesenhoff
Chefredakteur für Games, Movies, Hardware seit Juni 2013.
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Thanks for submitting your comment!