The Witcher 3 – Mehr wie Fallout: New Vegas, weniger wie Dragon Age: Inquisition

In einem Interview mit Eurogamer plauderte The Witcher 3 Quest-Designer Mateusz Tomaszkiewicz über seine Lieblings Rollenspiele. Gelobt wurde dabei vor allem Fallout: New Vegas, welches er als sein Lieblings Open-World-Spiel bezeichnete. Dragon Age: Inquisition fiel dagegen etwas schwächer ab. So spielte er es gerne durch, hätte sich aber weniger reine Sammelquests gewünscht. Das könnte Aufschluss über das Questdesign von The Witcher 3 geben, bei dem Inhalte und Geschichten mehr im Vordergrund stehen würden, als reines Abarbeiten einfacher und immergleicher Aufgaben – ein Punkt, der Dragon Age: Inquisition oft vorgeworfen wird. Positive Worte fielen darüberhinaus auch über das Gegnerdesign von Gothic.

Interessant an der Aussage über Dragon Age: Inqusition ist auch, dass The-Witcher-Entwickler CD Project anfangs durch Mitarbeiter der Dragon-Age-Entwickler Bioware unterstützt wurden. Dieser Starthilfe ist es mehr oder weniger zu verdanken, dass CD Project auf Augenhöhe solche Aussagen treffen.

Wie sich The Witcher 3 letztlich spielt, erfahren wir letztendlich am 19. Mai – dann erscheint das Spiel nämlich für Playstation 4, Xbox One und PC.

Quelle: Eurogamer

Share This Post
Geschrieben von Thomas Solzic
Immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen.
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.