Bloodborne – Spieler sollen die Handlung selbst herausfinden

Der Sony-Produzent Masaaki Yamagiwa erklärte kürzlich im EDGE-Magazin, dass man die Story von Bloodborne selbst interpretieren soll. Zitat: “Genau wie  Demon’s Souls ist Bloodborne kein handlungsorientiertes Spiel im traditionellen Sinn. Jeder, der spielt, kann die Geschichte auf seine eigene Art und Weise auslegen und interpretieren.” Am 5.Februar dürft ihr dann endlich die Story von Bloodborne erkunden. Werdet ihr euch Bloodborne kaufen oder lasst ihr lieber die Finger davon?

Quelle: Gamefront

Share This Post
Geschrieben von Thomas Solzic
Immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen.
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Thanks for submitting your comment!