Hunt: Horrors of the Gilded Age – Entwicklung nach Frankfurt verlegt

Da Crytek USA verkleinert wurde, wird die Entwicklung für Hunt: Horrors of the Gilded Age nach Frankfurt verlegt.

Ein paar Angestellte bleiben in der USA um den Support der CryEngine durchzuführen und andere gehen sogar nach Deutschland.

Die Studios von Crytek in Budapest, Istanbul, Kiev und Sofia machen weiter wie geplant.

 

Quelle: allgamesbeta.com

Share This Post
Geschrieben von Thomas Solzic
Immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen.
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.