Hazard Ops – Open Beta gestartet

Die Open Beta-Server des 3rd-Person Cover-Action-Shooters Hazard Ops sind ab sofort geöffnet. Von nun an erhält jeder Söldner, der sich registriert, direkten Zugang zum Spiel und kann sich den unzähligen Gefahren stellen. Darüber hinaus gibt es nun auch deutsche und französische Sprach-Versionen des Spiels.

Bereits in der Closed Beta bot Hazard Ops eine Vielzahl an Koop- und Versus-Spielmodi, in denen herausfordernde Bosse und epische Monster die Welt bedrohten. Passend zum Start der Open Beta gibt es heute wieder brandneue Spielinhalte: Auf der Koop-Karte „Schädelinsel“ wurde eine einst friedliche Siedlung von Mutanten-Soldaten überrannt.Egal, ob zu Land oder Wasser, wer überleben möchte muss das Terrain zu seinem Vorteil zu nutzen.

Auch der kompetitive Teil von Hazard Ops wird erweitert. Mit „King of the Hill“ feiert sogar ein komplett neuer Spielmodus sein Debut. Bei dieser spannenden Schlacht zweier Teams gilt es, die richtige Balance zwischen Angriff und Verteidigung zu finden und so strategische Positionen zu besetzen. Nur wer taktisches Geschick und Teamplay beweist kann in diesem actiongeladenen Modus als Sieger hervorgehen.

Um den Start der Open Beta zu feiern, hat Infernum einige Leute in Berlin eingeladen, den Slogan „Play Hard. Die Hard.“ auf seine Richtigkeit zu überprüfen. Das unterhaltsame Ergebnis dieser Spielsessions kann im neuesten Trailer bestaunt werden:

 

Quelle: Pressemeldung

Share This Post
Geschrieben von Tobias Liesenhoff
Chefredakteur für Games, Movies, Hardware seit Juni 2013.
Deine Meinung?
00
1 Kommentar
  1. Auf welcher Platform und wo kann man sich den Registrieren? Nirgendswo steht was -.-

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.