Nintendo – Zukunft sowohl für 2D- als auch 3D-Metroid Games

In einer Frage & Antwort-Session gab Nintendo gegenüber Kotakus Stephen Totilo bekannt, dass man sowohl für die 2D- als auch 3D-Metroid Games eine Zukunft plant.

nat-games-metroidsaga-bild

Kotaku durfte jüngst mit Shigeru Miyamoto und Shinya Takahashi ein Interview führen und sie über einige Nintendo Spiele befragen. Dieses Interview brachte uns folgende Zeilen:

Kotaku – Stephen Totilo:

Ich kann euch nicht fragen, was mit Pikmin vor sich geht, denn das habt ihr in den vergangenen paar Jahren beantwortet. Ich kann euch auch nicht fragen, was mit Star Fox los ist, denn das habt ihr dieses Jahr beantwortet. Also… was ist so mit Metroid los? 

Nintendo – Shigeru Miyamoto:

Der Original Serien-Creator von Metroid und der Director, der die Metroid Prime-Games unter meiner Führung gemacht hat, arbeitet nun unter Mr. Takahashi – deshalb musst du ihn fragen.

Nintendo – Shinya Takahashi:

Ja, es ist eine Weile her seitdem wir das Letzte veröffentlicht haben und wir machen uns intern auch Gedanken darum, was wir als nächstes machen können. Wir haben jetzt zwei verschiedene Arten von Metroid-Spielen. Wir haben die Prime-artigen und die etwas traditionelleren Metroid-Spiele. Wir glauben, dass wir uns um beide Varianten kümmern sollten. Und wir haben die Hoffnung, dass wir irgendwann in naher Zukunft etwas dazu erzählen können.

Nintendo – Bill Trinen ( Dolmetscher des Interviews ):

Miyamoto stellte die Frage ‘Welchen dieser beiden Stile magst du am meisten?’

Kotaku – Stephen Totilo:

Es ist schon so lange her, dass ich beide vermisse. Sie sind beide großartig, aber es ist so lange her. Die [2D] Metroids machen die Leute mittlerweile kaum mehr. Das einzige Spiel, was zuletzt so war, ist ein Batman-Spiel für den 3DS und die Vita, das von Leuten gemacht wurde, die bei Retro arbeiteten. Ich vermisse diese Art von Spiel. Und zu Metroid Prime – überhaupt keiner macht Spiele solcher Art. In anderen Worten, wenn ihr es nicht macht, macht es keiner. Welchen Stil der Metroid Spiele mögt ihr? Eher das 2D oder doch Metroid Prime?

Nintendo – Shinya Takahashi:

Ich mag sie beide. Sie sind beide auf unterschiedliche Art und Weise reizvoll.

Nintendo – Shigeru Miyamoto:

[Für 2D] habe ich die New Super Mario Bros.-Serie, weswegen ich Prime bevorzuge. Ich denke, dass es noch sehr viel gibt, was man mit der Prime-Serie machen könnte.

Ende des Gespräches. Wenn das mal nicht gut klingt in unseren Ohren.

Quelle: Kotaku

Share This Post
Geschrieben von Thomas Solzic
Immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen.
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Thanks for submitting your comment!