Final Fantasy 15 und Kingdom Hearts 3 nicht auf der E3

Final Fantasy 15 und Kingdom Heart 3 sind die nächsten großen heißen Eisen von Square Enix.
Und trotzdem wird es auf der E3 keine weiteren Informationen geben, so
Shinji Hashimoto laut Famitsu.

Zuerst würde ich gern sagen, dass die Entwicklung an Final Fantasy 15 gut voranschreitet. Wir versuchen intern den besten Zeitpunkt fürs enthüllen neuer Informationen auszumachen. Laut unseren Promotion-Planungen, haben wir beschlossen, dass die E3 nicht der beste Zeitpunkt wäre.
Ich bin sehr dankbar, dass die Fans so aufgeregt auf den Titel warten und würde mich freuen wenn sie mit uns die Informationen teilen, wenn die Zeit reif ist. Es braucht nur noch ein wenig Geduld.

Was Kingdom Hearts 3 betrifft, so arbeite man bestrebt an dem Titel würde aber nichts auf der E3 zeigen. Final Fantasy 15 wurde bereits auf der E3 2006 damals noch unter dem namen Final Fantasy Versus 13 vorgestellt. Der Name wurde schließlich 2013 geändert und auch Gerüchte über die Entwicklung zu Kingdom Hearts 3 waren bis dato stark am brodeln.
Beide titel sollen für die PlayStation 4 und Xbox One erscheinen – das erste mal,
das ein Kingdom Hearts Titel für die Microsoft Konsole entwickelt wird.

Quelle: Polygon.com

Share This Post
Geschrieben von Thomas Solzic
Immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen.
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.