The Witcher 3: Wild Hunt – Keine Verschiebung des Titels mehr

Laut Entwickler CD Projekt Red wird das Action-Rollenspiel The Witcher 3: Wild Hunt nicht mehr verschoben. Laut der letzten offiziellen Nachricht des Entwicklers wird das Spiel erst am Februar 2015, und nicht wie ursprünglich noch diesen Herbst in unsere Läden kommen.

Laut Vize Gründer Marcin Iwinski: “This is not our first game; we are not newbies,” he said. “It’s not like ‘hey we are delaying and we’ll keep on delaying’. If we would think we need more time we would say ‘hey we’ll release it not in Feb but, I don’t know, June’. We made the decision at the moment we were able to judge how much time we needed, and we planned it well and it works well for us. So, no more delays.”

Grob gesagt: Das ist die letzte Verschiebung des Release-Datums. Die Entwickler griffen zu der Option, als sie merkten, dass mehr Zeit benötigt wird. Dieser Schritt wurde letztendlich gut geplant und es funktioniert bestens für das Team. Es wird also keine weiteren Verzögerungen mehr geben. Es geht letzten Endes um die Qualität des Spieles. Co-Grüner Iwinski hat sich dazu offiziell geäußert, und zugegeben, dass The Witcher 2: Assassins of Kings eine Verschiebung und mehr Arbeit nicht geschadet hätte.

Wollen wir’s also mal abwarten.

Quelle: eurogamer

Share This Post
Geschrieben von Thomas Solzic
Immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen.
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.