Xbox One – Pläne für einen 360-Emulator?

Zur Zeit ist es noch nicht möglich seine Xbox 360-Spiele auf der neuen Xbox One zu spielen, was einige Spieler verärgert. Doch es gibt Hoffnung, dass ein solcher Emulator noch kommen könnte.

In einem Interview auf der Microsoft´s Build 2014 Developer Conference sagte Frank Savage, einer der Chef-Entwickler der Xbox One, dass es bereits Pläne für einen 360-Emulator gibt, doch man hat sich noch nicht genug Gedanken darüber gemacht, da es sehr schwierig ist einen solchen Emulator umzusetzen. Allerdings würde er selbst auch gerne einen solchen Emulator in nächster Zeit umsetzen, aber er kann bis jetzt noch nichts offiziell ankündigen.

Das heißt konkret für die Spieler, dass man in absehbarer Zeit keine Xbox 360-Spiele auf der Xbox One spielen werden kann. Ob es irgendwann kommen wird ist noch unklar, aber wie Savage sagte gibt es bereits Planungen, weswegen man von einer Umsetzung ausgehen kann. Nintendo hat mit der Virtual Console bereits ein gutes Beispiel für solche Ports gemacht, da man dort auch alte Spiele auf der neuen Konsole Wii U spielen kann. Xbox hatte hingegen bis jetzt nur vor ausgewählte Titel über den Marketplace auch für die Xbox One verfügbar zu machen, allerdings sprach man bis zu der Konferenz noch nicht von einem Emulator, auf dem man alle 360-Spiele spielen kann.

Was haltet ihr davon? Wollt ihr auf der Xbox One auch alte Spiele spielen können?

Quelle: powerleveled.com

Share This Post
Geschrieben von Thomas Solzic
Immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen.
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.