Panini Fortnite Trading Cards – Test und Unboxing der Serie 1

Kein Spiel sorgte in diesem Jahrzehnt für so viele gleichzeitige Spieler wie Fortnite. Verständlich, dass der Hype noch immer andauert. Anfangs nur auf PC verfügbar, erhielt das Spiel mittlerweile eine Portierung auf Xbox One, Playstation 4, Nintendo Switch und sogar Mobiltelefone. Der Hype um Fortnite ist wirklich erstaunlich. Vor allem in der jüngeren Zielgruppe kommt das Spiel noch immer so gut an, dass an ein Ende der Seasons gar nicht zu denken ist. Eine große Fangemeinde braucht auch das richtige Merchandise, um auch abseits der Konsolen die Freude zu teilen. Dies dachte sich nun auch Panini.

 

Panini bringt Sammelkarten und Sticker zu Fortnite auf den Markt

Seit dem 17. Juni 2019 gibt es nun schon die offiziellen Sammelkarten von Panini im Handel. Die erste Serie der Sammelkarten beinhaltet 100 normale Karten, 50 gewöhnliche, 50 seltene, 50 epische und 50 legendäre Karten. Dabei werden die fünf verschiedenen Klassifizierungen noch einmal in Holo-Karten unterschieden. Insgesamt also eine mächtige Auswahl, wenn man bedenkt, dass in einem Booster nur sechs Karten stecken. Ein Booster liegt mit einem Preis von 1,99 € auch eher in der höheren Klasse. Wer nicht lange auf die Vollständigkeit warten möchte, kann sich im Onlinestore auch weitere Packs kaufen, um direkt mehrere Karten zu erhalten. So bietet Panini ein Starter Set mit vier Tütchen und einem Sammelordner für einen Einstiegspreis von nur 9,99 € an. Allerdings habe ich in unserem Unboxingvideo bereits die Qualität des Ordners bemängelt. So haben wir das Inhaltsverzeichnis über den Inhalt der Serie 1 vermisst. Stattdessen lag ein Stickerbogen mit Zahlen von 1- 540 dabei, um die Karten entsprechend zu sortieren. Selbst der „Buchrücken“ wurde nicht bedruckt, was ebenfalls sehr schade ist. Insgesamt wirkt der Ordner eher wie ein müdes Beiwerk, welches noch schnell zum Start mitproduziert werden sollte.

 

Panini Fortnite Trading Cards Starter-Set im Unboxing

 

Panini Fortnite Trading Cards FATPACK im Unboxing

 

Panini Fortnite Trading Cards MEGA BLASTERBOX im Unboxing

 

Fortnite Trading Cards Serie 1 (2019) - 1 Sammelmappe + 5 Booster (30 Karten)
  • Fortnite Trading Cards Serie 1 (2019)
  • Sammelmappe mit 30 Doppel-Seiten
  • 9 Karten pro Seite - Platz für 540 Karten
  • Spielzeug
  • Panini

 

  • Panini Fortnite Trading Cards
    “Insgesamt ist die Series 1 von den Fortnite Sammelkarten eine Enttäuschung. Neben den wirklich sehr guten Charakter-Karten gibt es leider viel zu viele Screenshots aus dem Spiel, welche als Karten gedruckt wurden. Dies wäre grundsätzlich nicht mal ein Problem, wenn die Szenen wenigstens optisch schön in Szene gesetzt worden wären. Statt sinnfreien Momentaufnahmen aus gefühlt maximal drei Spielrunden hätte man hier durchaus schöne Bilder der Landschaften und Orte mit einbringen können. Nebenbei dachten sich die Verantwortlichen, dass man auch Checklist-Karten in die Serie mit einfügen müsse. Dinge, die definitiv nicht als Sammelkarte fungieren sollten, sondern stattdessen als eine Art Inhaltsverzeichnis im Sammelordner gedruckt hätte beiliegen müssen. Insgesamt wurde hier sehr viel Potenzial verschenkt, welches bei einer möglichen Serie 2 hoffentlich anders genutzt wird.”
    Tobias Liesenhoff, Chefredakteur
Tobias Liesenhoff
Geschrieben von
ist bereit für neue Herausforderungen in 2019.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Markierte Felder müssen ausgefüllt sein *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen

Bitte gebe deinen Benutzernamen ein, damit wir dir eine E-Mail inklusive Link zum zurücksetzen schicken können.