Just Dance 2020 – Test zum Jubiläumstitel des Tanzspiels

Just Dance 2020 im Überblick

Online Multiplayer

Couch-Koop / Splitscreen

Mikrotransaktionen

Lootboxen

Onlinezwang

Kostenpflichtiger Seasonpass für DLCs

Angebot
Just Dance 2020 - [Nintendo Switch]
  • Just Dance 2020 bringt alle Lieblingsfeatures der Fans aus 10 Jahren Just Dance zurück und mit ihnen 40 Songs aus den Charts für die ganze Familie
  • Im beliebten Sweat-Modus werden die verbrannten Kalorien und die Spieldauer verfolgt, um die Spieler zu motivieren
  • Bis zu vier Freunde können in Just Dance 2020 wieder gemeinsam im Koop-Modus spielen
  • Just Dance trifft auf Disney ! "Into The Unknown" aus dem Film "die Eiskönigin 2" ist ab 22. November als kostenloser Download für Just Dance 2020 verfügbar
  • Auch die Kleinen können im Kids-Modus wieder mitspielen. Dieser spezielle Modus erlaubt den jüngsten Spielern, acht kindgerechte Songs in einem unterhaltsamen Tanzerlebnis extra für Kids zu spielen

Releasedatum: 5. November 2019

Genre: Partyspiel

USK: ab 0 Jahren freigegeben

Publisher: Ubisoft

Plattformen: Nintendo Switch, PlayStation 4, Wii, Xbox One, Google Stadia

Wie in jedem Jahr heißt es auch in diesem: Schwingt das Tanzbein! Mit Just Dance 2020 bringt Ubisoft einen Jubiläumstitel des Tanzspiels heraus. Mit dem Jubiläum wird auch der Support der Wii-Version enden, die sich über die vergangenen 10 Jahre tapfer gehalten hat. Was das Tanzspiel in diesem Jahr Neues mitbringt, erfahrt ihr im folgenden Test.

 

Welcher Controller darf es sein?

In diesem Jahr nehmen wir uns die Switch-Version zur Brust. Während es auf anderen Konsolen vielleicht mehr Auswahl an Kontrollern geben mag, können wir in der Switch-Version zwischen dem Smartphone und den Joy Cons auswählen. Das Besondere an den Joy Cons ist, dass sie aufgrund ihrer Größe super in die Hand passen und nicht beim Tanzen stören. Im Gegenteil: Durch das eingebaute HDR-Feature spüren wir den Takt der Musik durch Vibrationen, wobei wir uns besser am Rhythmus orientieren können. Zusätzlich bietet die Handschlaufe die Funktion, dass uns die Joy Cons im Eifer des Gefechtes nicht aus der Hand fliegen können, sondern höchstenfalls am Handgelenk baumeln bleiben. Wenn das mit dem Smartphone passieren würde… Autsch! Wie sich Kinect bei Microsofts Xbox One oder die PlayStation Kamera mitsamt Move schlagen, konnten wir leider nicht testen. Allerdings solltet ihr mit der Switch-Version eure Entscheidung definitiv nicht bereuen.

Ursprünglich handelt es sich hier ja auch um einen asiatischen Song.

 

Eine Jubiläums-Ausgabe

Das Hauptmenü unterteilt sich in drei Bereiche – Kids, Just Dance und All Stars. Im Kids Bereich warten zehn Songs mit vereinfachten Choreografien auf das jüngere Publikum. Hier warten allerdings keine Chartstürmer auf die Kids, vielmehr können diese Lieder wie dem Happy Birthday Song nachtanzen. Im All Stars Modus warten legendäre Songs aus den Just Dance Teilen, die nacheinander getanzt werden müssen, um einen speziellen Song freizuschalten. Der Just Dance Modus dürfte aber wohl der meistgenutzte Modus sein. Das Menü wurde dabei noch ein wenig im Vergleich zu den Vorgängern optimiert. Im Home-Tab könnt ihr jetzt Neuigkeiten, Tipps oder empfohlene Inhalte sehen. Außerdem gelangt ihr hierüber zu dem online verfügbaren World Dance Floor, bei dem Spieler aus der ganzen Welt herausgefordert werden können. Bei den Playlists gibt es spezielle Themen-Playlists. So gibt es beispielsweise eine Playlist, die Empfehlungen für mich bereithält. Ansonsten kann ich mir auch meine ganz eigene Playlist zusammenstellen! Allerdings ist die Auswahl auch so groß genug, für Disney-Fans und K-Pop-Begeisterte ist z. B. vieles dabei. Im Menüpunkt Songs finden sich alle Lieder aber auch einzeln. Bei einem Song kann es mehrere Choreografien geben, die sich im Schwierigkeitsgrad voneinander unterscheiden. Wem die Songauswahl zu unübersichtlich ist und nur ein einzelnes Lied sucht, der kann bei der Suche gezielt nach bestimmten Songs suchen.

Nach Big Bang nun auch Black Pink.

 

Trifft jeden Geschmack

Bei der Liederauswahl zeichnet sich der gleiche Trend wie auch in den letzten Jahren ab. Über elektronische Bässe, Rock-Songs, alten Klassikern bis hin zu Disney-Songs wie dem kürzlich nachgelieferten Song aus, Die Eiskönigin 2, bietet Just Dance 2020 alles, was das Fanherz begehrt. Auch Songs aus dem Fernen Osten sind wieder mit an Bord, natürlich darf hier ein Song aus dem K-Pop-Bereich (Let’s Kill This Love von Black Pink) nicht fehlen. Allerdings sind auch viele weitere Songs aus China mit dabei, die es so vorher nicht gab. Insgesamt stehen euch über 40 Songs zur Auswahl, mit einem Just Dance Unlimited Abonnement erweitert sich das Repertoire sogar auf über 500 Songs, die alle aus vorherigen Teilen der Reihe stammen. Jedem Exemplar des Spiels liegt sogar ein kostenloser Probemonat bei!

Schrille Outfits, bunte Hintergründe – doch Nichts lenkt wirklich vom Tanz ab.

 

Die Songliste in Just Dance 2020

  • I Don’t Care – Ed Sheeran & Justin Bieber
  • Old Town Road (Remix) – Lil Nas X Ft. Billy Ray Cyrus
  • 7 rings – Ariana Grande
  • Taki Taki – DJ Snake Ft. Selena Gomez, Ozuna, Cardi B
  • bad guy – Billie Eilish
  • Kill This Love – BLACKPINK
  • I Like It – Cardi B, Bad Bunny & J Balvin
  • Talk – Khalid
  • High Hopes – Panic! At The Disco
  • God Is A Woman – Ariana Grande
  • Con Altura – ROSALÍA & J Balvin Ft. El Guincho
  • Con Calma – Daddy Yankee Ft. Snow
  • The Time (Dirty Bit) – Black Eyed Peas
  • Soy Yo – Bomba Estéreo
  • 365 – Zedd & Katy Perry
  • Rain Over Me – Pitbull Ft. Marc Anthony
  • Everybody (Backstreet’s Back) – Millennium Alert
  • FANCY – TWICE (트와이스)
  • Into the Unknown – Disney’s Frozen 2
  • Baby Shark – Pinkfong
  • Keep In Touch – JD McCrary
  • Get Busy – KOYOTIE
  • Só Depois Do Carnaval – Lexa
  • MA ITŪ – Stella Mwangi
  • I Am the Best (내가 제일  ) – 2NE1
  • Skibidi – Little Big
  • Bangarang – Skrillex Ft. Sirah
  • Bassa Sababa – Netta
  • My New Swag (我的新衣) – VAVA Ft. Ty. & Nina Wang
  • Just An Illusion – Equinox Stars
  • Stop Movin’ – Royal Republic
  • Tel Aviv – Omer Adam Ft. Arisa
  • Ugly Beauty (怪美的) – Jolin Tsai (蔡依林)
  • Vodovorot – XS Project
  • Bad Boy – Riton & Kah-Lo
  • Sushi – Merk & Kremont
  • Policeman – Eva Simons Ft. Konshens
  • Fancy Footwork – Chromeo
  • Fit But You Know It – The Streets
  • Le Bal Masqué – Dr. Creole
  • Always Look on The Bright Side of Life – The Frankie Bostello Orchestra
  • Infernal Gallop (Can-Can) – The Just Dance Orchestra
Angebot
Just Dance 2020 - [Nintendo Switch]
  • Just Dance 2020 bringt alle Lieblingsfeatures der Fans aus 10 Jahren Just Dance zurück und mit ihnen 40 Songs aus den Charts für die ganze Familie
  • Im beliebten Sweat-Modus werden die verbrannten Kalorien und die Spieldauer verfolgt, um die Spieler zu motivieren
  • Bis zu vier Freunde können in Just Dance 2020 wieder gemeinsam im Koop-Modus spielen
  • Just Dance trifft auf Disney ! "Into The Unknown" aus dem Film "die Eiskönigin 2" ist ab 22. November als kostenloser Download für Just Dance 2020 verfügbar
  • Auch die Kleinen können im Kids-Modus wieder mitspielen. Dieser spezielle Modus erlaubt den jüngsten Spielern, acht kindgerechte Songs in einem unterhaltsamen Tanzerlebnis extra für Kids zu spielen

 

Positiv:

Guter Mix aus allen Musikgenres bei der Songauswahl
Kids Modus mit acht Songs bleibt den Kleinen erhalten
Wii-Version wurde bis zur Jubiläums-Edition supportet
Knallbunte Optik in den Tanzvideos, die nicht vom Tanzen ablenken
HDR-Feature der Joy Cons unterstützt beim Tanzen

Negativ:

Smartphones benötigen zusätzliche Schlaufe, es sei denn, ihr wollt sowieso ein Neues
Im Tisch-Modus zu kleiner Bildschirm, um Bewegungen zu erkennen
  • Just Dance 2020 – Test zum Jubiläumstitel des Tanzspiels
    “Mit der Jubiläums-Edition von Just Dance bleibt sich Ubisoft treu. Die Songauswahl ist wieder wie für jedermann geschaffen, sodass sich keiner über fehlende Songs beschweren könnte. Auch die Songauswahl beim Just Dance Unlimited Abo ist mittlerweile immens angestiegen, sodass sich eine Buchung für einen netten Tanzabend mit Freunden durchaus lohnt. Durch den Kids Modus können auch jüngere Tänzer in ihrem eigenen Tempo am Spiel teilnehmen. Auch fürs Auge wird einiges geboten. Besonders interessant ist auch weiterhin die Nutzung der HD-Rumble Funktion der Joy-Cons, da so auch Leute, die normalerweise kein Gehör für den Takt haben, diesen gut erkennen können.”
    Jasmin Paskuda, Redakteurin

Ab in die Sammlung?

Just Dance bleibt auch mit der Jubiläumsedition uneingeschränkt die Nummer 1 und zählt zum momentan besten Vertreter des Genres.

Jasmin Beverungen
Geschrieben von
schwärmt heimlich für ein Leben als Strohhutpiratin!

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen?

Bitte gebe deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse ein. Du erhälst per E-Mail einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts.