Nintendo Switch

Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung

Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung – Test zum Breath of the Wild-Prequel

Im Normalfall verhält es sich mit Spielen der Zelda-Reihe ja so: Ein Link, eine Zelda, ein Abenteuer und dann war es das auch. Direkte Nachfolger gibt es selten. Ja, der Link aus Majora's Mask ist der gleiche wie aus Ocarina of Time und A Link Betwee...[Weiterlesen]

Pikmin 3

Pikmin 3 Deluxe – Test zur kunterbunten Neuauflage

Da ich die Wii U nie besessen habe, habe ich mich schon sehr auf Pikmin 3 Deluxe gefreut. Denn mir sind tatsächlich einige tolle Titel durch die Lappen gegangen. Nun findet das ursprünglich schon 2013 veröffentlichte Pikmin 3 als Deluxe-Version seine...[Weiterlesen]

The Survivalists

The Survivalists – Test zum Survival-Sandbox im The Escapists-Universum

Während Team17 uns in ihrem letzten Titel The Escapists unserer Freiheit beraubt hat und wir versuchen mussten, den immer besser geschützten Gefängnissen zu entkommen, so haben wir in dem neusten Spiel des Studios The Survivalists alle Freiheiten der...[Weiterlesen]

ScourgeBringer

ScourgeBringer – Test zum neuen Indie Rouge-lite

Indie Titel haben in den letzten Jahren immer wieder echte Geheimtipps und sofortige Klassiker hervorgebracht. Mit ScourgeBringer haben die Entwickler des Titels NeuroVoider, ein neues Rogue-lite auf die Nintendo Switch gebracht. Wir haben uns das Sp...[Weiterlesen]

Zoids Wild: Blast Unleashed

Zoids Wild: Blast Unleashed – Test zum japanischen Robotier-Gekloppe

Bei Zoids Wild: Blast Unleashed handelt es sich um den neuesten Ableger zum gleichnamigen Anime. Damit nehmen Publisher Outright Games und Entwicklerteam CodeGlue uns erneut auf eine Reise in die Science-Fiction-Welt des riesigen Zoids-Franchise. Mit...[Weiterlesen]

Ori and the Will of the Wisps

Ori and the Will of the Wisps – Test zum märchenhaften Metroidvania auf der Nintendo Switch

Vor fünf Jahren erkundeten wir mit einem kleinen Waldgeist eine märchenhafte Welt und traten gegen eine finstere Eule an. Ori and the Blind Forest gilt seit seinem Release als einer der besten Vertreter des Metroidvania-Genres. Nun versucht der Nachf...[Weiterlesen]

Lost Ember

Lost Ember – Test zur Switch-Version des atmosphärischen Mooneye Studios Debüts

Mit Lost Ember ist dem noch jungen, norddeutschen Entwicklerstudio Mooneye Studios ein atmosphärestarkes Debüt gelungen, bei welchem Fans storytragender Explorationadventures ganz auf ihre Kosten kommen. Begonnen als studentisches Abschlussprojekt sc...[Weiterlesen]

Trollhunters

Trolljäger: Verteidiger von Arcadia – Test zum interaktiven Netflixserien-Spektakel

Mit Trolljäger: Verteidiger von Arcadia dürften die Publisher Outright Games und Bandai Namco Entertainment in Zusammenarbeit mit der Spieleschmiede WayForward so manches Kinder- und Fanherz der berühmten, fast gleichnamigen Netflixserie höher schlag...[Weiterlesen]

Hades

Hades – Test zum neuen Indie-Rogue-lite

Das Studio Supergiant Games hat in der Vergangenheit mit ihren Titeln Bastion, Transistor und Pyre schon viel Lob, Preise und Fans für sich gewinnen können. Alle drei der bisherigen Titel gehören zu den Topvertretern im Indie Bereich. Mit Hades ist S...[Weiterlesen]

Weitere Beiträge

Passwort vergessen?

Bitte gebe deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse ein. Du erhälst per E-Mail einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts.