Hunt: Showdown – Neuer DLC La luz Mala jetzt erhältlich bei Steam!

La luz Mala sind die unheilvollen Lichter, die die Hirten und Reiter Patagoniens kennen und fürchten. Niemals sollte man ihnen folgen, denn sie brachten den meisten den Tod. Crytek erweckt mit dem neuen DLC La luz Mala eine neue Geschichte um eine Frau zum Leben, die noch ein kleines Kind war, als ihr alles genommen wurde.

 

Das Mädchen, was den Lichtern folgte: Luz Mala

Die Böden waren trocken und rissig, als ein kleines Mädchen zum Wasserholen geschickt wurde. Sie sah die Lichter La luz Mala und folgte ihnen, trotz Warnungen, dass sie nur Unheil brachten. Verloren in den Wäldern, überlebte sie nur durch die Feuchtigkeit, die sie aus den Pflanzen zog. Doch eines Tages brachten die Lichter sie wieder zurück zu ihrem Dorf, in dem nichts mehr zurückgeblieben war. Farmer hatten ihre Familie ausgerottet, ein Massaker angerichtet – Gründe wusste sie nicht, doch sie kannte die Täter und schwor Rache.

Jahre später sahen die besagten Farmer immer häufiger diese Lichter, an deren mystische Bedeutung sie nicht glaubten. Doch Gerüchte wurden laut, als nach jedem Leuchten einer von Ihnen verschwand. Sie fürchteten sich alsbald vor den grollenden Toten, die sie zu verfolgen schienen. Jäger forderten sie heraus, Andere flohen vor ihnen, doch das Glimmen verschwand nie.

Das Mädchen wusste nicht mehr, wer sie war. War sie La Luz Mala? Selbst nach Vollführen ihrer Rache, folgte sie weiter den Lichtern, blieb der Geist im Schein und die Legende um sie verbreitete sich. Bis in den Bayou.

Luz Mala - Das Mädchen, welches Rache schwor.

Schnell und Treffsicher mit der Raiz Mala

Wie es bei Hunt: Showdown üblich ist, folgt einem angekündigten DLC immer einem neuen Skin für einen Jäger, sowie für drei verschiedene Arten von Waffen. Raiz Mala ist eine von Wurzeln umrankte Caldwell Conversion Kettenpistole. Sie ist die Erinnerung an die Erlösung aus der Hölle.

Caldwell Conversion Kettenpistole: Raiz Mala.

“Vom Auge” – Die Del Ojo mit dem Adlerauge

Im gleichen Design gibt es nun auch die Vetterli 71 Karabiner Adlerauge. Del Ojo wurde sie getauft, denn je weiter das Mädchen gen Norden ging, um so wichtiger wurde ein guter Blick, um die Lichter nicht zu verlieren.

Vetterli 72 Karabiner Adlerauge: Del Ojo.

Sie kündigt sich mit einem Zischen an: Die Premio del Tonto

Nichts erinnert mehr an Vodoo-Magie, als das Design der Erstickungsbomben, die mit dem neuen DLC folgen. Um Teamkollegen vor dem Verbrennen zu schützen oder aber Gegner ordentlich husten zu lassen, packt man doch gern zwei von diesen Werkzeugen ein.

Erstickungsbomben. Freund des Teams, Enttarnung des Feindes: Premio del Tonto.

Ihr könnt den DLC ab sofort bei Steam bestellen. Nutzt noch bis zum 25.Januar 2023 den Einführungsrabatt! Natürlich hat Crytek auch einen tollen, knackigen Trailer zu Luz Mala veröffentlicht, den wir euch nicht vorenthalten wollen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hunt: Showdown Deluxe Edition | Xbox One/Series X|S - Download Code
  • In dieser tollen Hunt: Showdown – Deluxe Edition bekommst du das Hauptspiel sowie 4 Zusatzinhalte!
  • - Hunt: Showdown (Hauptspiel) - Die letzte Böe (eine Waffe) - Lloronas Erbin (eine Jägerin) - Legends of the Bayou (zwei Jäger, zwei Waffen, 500 Blutmarken) - Das Phantom (ein Jäger)
  • Eine wettkampforientierte PvP-Kopfgeldjagd aus der Egoperspektive mit starken PvE-Elementen
  • Die Spannung eines Survival-Spiels verpackt in ein Match-basiertes Format
  • Multiplayer für bis zu 12 Spieler

*Werbung: Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Quelle: Hunt: Showdown auf Steam

Share This Post
Avatar-Foto
Geschrieben von Janine Günther
Repariert einen Generator von 0 auf 100% in 90 Sekunden.
Deine Meinung?
10

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Thanks for submitting your comment!