Dragon Ball Z Kakarot – Bardock-DLC führt uns auf die Spuren von Son Gokus Vater

Der Bardock-DLC Release „Alone Against Fate“ steht vor der Tür und der kürzlich veröffentlichte Launch-Trailer lässt uns jetzt schon einen Einblick erhaschen, was uns in der Erweiterung zum Action-RPG Dragon Ball Z Kakarot erwartet. Kann eine vorbestimmte Zukunft verhindert werden? Ist das Schicksal unausweichlich? Bardock wird seinem Saiyajin-Blut gerecht und lässt es im Kampf darauf ankommen. Wir erzählen euch alles, was ihr wissen müsst und welcher zukünftige DLC jetzt schon geplant ist.

 

Kampf gegen die Vorhersehung

Im DLC Bardock:Alone Against Fate bekommen wir einen neuen Einblick in die Geschichte von Dragon Ball. Diese spielt 12 Jahre bevor Son Goku mit Bulma das erste Mal auf Dragonball-Jagd geht. In der Geschichte lernen wir den Vater unseres Lieblings-Saiyajins näher kennen. Seine Basis, seine Kameraden und seinen Kampf gegen Freezers Schergen. Dabei wird Bardock von einer speziellen Kampftechnik verwundet, die ihn die Zukunft sehen lässt.

In der Zukunft sieht er den Triumph Freezers und den drohenden Niedergang seiner Rasse. Doch Bardock gibt sich mit dieser Prophezeiung nicht zufrieden und und will den Lauf der Geschichte verändern. Allein im Kampf gegen das Schicksal. Im Trailer sehen wir auch den jungen Prinz Vegeta im Kindesalter, der schon damals große Ambitionen hat.

Außerdem gibt es noch einen kleinen Ausblick auf den nächsten DLC, der wie erwartet die Piccolo Jr.-Saga behandeln wird, die auch als die 23te Tenkaichi Budokai-Saga bekannt ist. In dieser werden wir voraussichtlich den legendären Kampf im dritten großen Turnier zwischen Piccolos Nachkommen und Son Goku nacherleben dürfen.

Bardocks Abenteuer startet am 13. Januar für alle gängigen Konsolen und für PC via Steam.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Dragon Ball Z: Kakarot [Nintendo Switch]
  • Plattform: Nintendo Switch
  • Genre: Action
  • USK-Einstufung: Freigegeben ab 12 Jahren

*Werbung: Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

 

Quelle: Youtube

Titelbild: © Bandai Namco

Share This Post
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Thanks for submitting your comment!