Pokémon – Ash und Pikachu verlassen den Anime

Ash Ketchum hat es endlich geschafft! Er ist der neue Pokémon Champion! Hat ja auch nur unsägliche 25 Jahre gedauert bis der Protagonist des größten Franchise seinem Ziel der Beste zu sein näher kam. Über 1200 Episoden mit mehr als 20 Filmen dauerte diese abenteuerliche Reise an und möglicherweise geht sie demnächst ihrem Ende entgegen. Was kommt, nachdem Ash nun wirklich ein wahrer Pokémon Meister geworden ist?

 

Pokémon stehen große Veränderungen bevor

Fast jeder muss mittlerweile mitbekommen haben, dass in der neusten Pokémon Staffel Ash endlich den Champion besiegte und selbst der beste Trainer der Welt wurde. Seit 1997 verfolgt der immer noch zehn Jahre alte Trainer sein Ziel und musste viele Niederlagen einstecken. Doch nicht mehr! Seine Reise neigt sich dem Ende zu. Wie ein Trailer verkündete, wird es ein elf Folgen langes Special geben, dass Ash Ketchums Geschichte einen runden Abschluss gibt. Dort werden wahrscheinlich einige seiner altern Freunde und Rivalen erneut auftauchen für ein grandioses und fulminantes Finale. Doch was passiert danach? Das präsentierte der kurze Teaser ebenfalls mit ein paar Sekunden Videomaterial. Neue Protagonisten sollen Ash Platz einnehmen und die Paldea Region unsicher machen. Durch die neuen Spiele Pokémon Karmesin und Pokémon Purpur wurde eine neue Region und viele neue Pokémon präsentiert.

 

Ein neuer Anime mit neuen Ideen

Üblicherweise durchreist Ash mit seinem Pikachu jedes Mal eine neue Region, wenn es neue Hauptspiele der Reihe gibt. Da Ash aber nun ein Champion ist und seine Reise zu Ende geht, übernehmen Liko und Roy, die zwei neuen Protagonisten. Deren Anime soll irgendwann 2023 starten. Wahrhaftig das Ende einer Ära. Zwar gab es jetzt schon öfter Mini-Specials mit Charakteren aus den Nintendo Spielen, die Haupt-Anime-Reihe wurde aber immer durch Ash geleitet. Bleiben wir also gespannt, wie sich diese Änderung auf das Franchise auswirkt. Eine neue Ausrichtung wäre definitiv nicht verkehrt. Die neusten Videospiele verkaufen sich ausgesprochen gut, jedoch ist die Qualität zum Release fast auf 2020 Cyperpunk 2077 Level. Das ist auf jeden Fall problematisch.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Pokemon - Die TV-Serie: Staffel 1+2 [13 DVDs]
  • Matsumoto, Rica, Otani, Ikue, Hayashibara, Megumi (Schauspieler)
  • Hidaka, Masamitsu (Regisseur)
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 6 Jahren

*Werbung: Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Quelle: IndieWire

Titelbild: © The Pokémon Company

Share This Post
Alexander Weinstein
Geschrieben von Alexander Weinstein
Hat den Kesselflug in weniger als 10 Parsec geschafft
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Thanks for submitting your comment!