Angespielt: Planet of Lana (gamescom 2022)

Als Planet of Lana das erste Mal auf dem Xbox Showcase vorgestellt wurde, war ich sehr interessiert, ohne zu wissen worum es geht. Allein der Art-Style hat mich irgendwie gepackt. Nun hatte ich auf der gamescom 2022 die Möglichkeit auch mal dahinter zu blicken und zu schauen, ob das Spiel auch spielerisch etwas drauf hat.

 

Ziemlich beste Freunde

Wir spielen hier ein kleines Mädchen, welches schnell auf das kleine Wesen Mui trifft. Beide beschließen zusammen ihre Abenteuer zu bestreiten, denn Gefahr von außerhalb treibt auf dem so idyllischen Planeten sein Unwesen. Merkwürdige Außerirdische, die an Roboter erinnern, fallen ein und entführen die Bewohner. Sowohl Menschen, als auch die Rasse, zu der auch Mui gehört. Drum begeben sich die Beiden auf eine gefährliche Reise.

Das narrative Erlebnis erzählt sich durch die Welt und von der Interaktion. Zwar wird in Planet of Lana auch gesprochen, es handelt sich aber um eine rein fiktive Sprache. So lebt das Spiel insbesondere von der Gestik und Mimik. Eine klassische, per Sprache erzählte Geschichte, werdet ihr also nicht erleben. Doch der Ansatz ist sehr interessant. Man kann Mui nämlich gewisse Anweisungen geben, davon wiederholen sich die Befehle der Fiktivsprache. Daraus lernt man wiederum auch diese Sprache kennen.

Planet of Lana

Manchmal hilft auch einfach nur Schleichen.

 

Viele Knobeleien

Doch die Interaktion mit Mui geht viel weiter und ist das zentrale Spielelement. Man bewegt sich grundsätzlich in der 2D-Welt voran und im Fokus liegt das Absolvieren von Puzzles. Dabei werden die grauen Zellen durchaus gefordert. Denn teilweise kombiniert sich Stealth mit Schieberätseln und dabei müssen noch Generatoren aktiviert werden. Planet of Lana scheut sich nicht davor auch anspruchsvollere Puzzle einzubauen.

Unserem kleinen Freund können wir sagen, ob er uns folgen soll, an einer bestimmten Position warten muss oder wir zeigen per Stick auf einen bestimmten Bereich, in dem Mui eine Aktion ausführen kann. Knobel-Freunde kommen voll auf ihre Kosten. Dabei kommt das Spieldesign sehr linear daher. Mehrere Möglichkeiten anzubieten oder Rätsel auf verschiedene Art und Weise anzugehen ist eher weniger vorgesehen. Es gibt eine bestimmte Methodik an ein Puzzle ran zu gehen. So muss man eben etwas länger nachdenken oder mal Dinge ausprobieren, um auch komplexere Dinge zu lösen.

Planet of Lana

Die Gegenden sind sehr unterschiedlich, gleiches gilt für die Puzzle-Elemente.

 

Ganz viel Charme

Den Kern bilden die Rätsel. Kämpfe werdet ihr nicht absolvieren. Im Gegenteil: Es soll deutlich werden, dass man unterlegen ist und dass man den Kopf als Waffe nutzen muss. Damit sollt ihr je nachdem bis zu 6 Stunden beschäftigt sein. Doch auch die Atmosphäre einzusaugen, ist ein großer Teil des Spielerfahrung. Dafür arbeitet man mit dem Komponisten von The Last Guardian, Takeshi Furukawa, von Anfang an zusammen. Dieser kam sogar eigenständig auf das Team zu, weil er das Projekt so spannend fand. Die Integration der Musik ist auch sehr mit Bedacht gewählt.

An vielen Stellen hört ihr nur die natürlichen Sound-Effekte und die Umgebungsgeräusche. An ganz bestimmten Stellen werden bestimmte Szenen aber mit Musik untermalt, die mal bedrohlich, aber andererseits auch einen eher verspielten Unterton haben kann. Gepaart mit dem absolut liebenswerten Grafikstil formt sich hier ein wirklich anschauliches Werk. Im Frühling 2023 sind wir dann schlauer, wenn das Spiel für PC und Xbox erscheint. Besitzer eines Game Pass haben doppelten Grund zur Freude, denn das Spiel wird Day One im Abo verfügbar sein.

Gaming Tastatur, Rii PC Tastatur PS4 Gaming Tastatur USB Regenbogen beleuchtete Tastatur, 19 Anti-Ghosting, Gaming Keyboard Für PC/Laptop/PS4/Xbox One (Deutsches Layout)
  • ✔【Hochwertige Tastatur】 Die Rii PC Gaming Tastatur verwendet ABS Material, Auslaufsicher, stoßfest und verschleißfest. Lebensdauer bis zu 5000.000 Klicks, Unabhängig davon, wie lange Sie sie verwenden, sind die lasergravierten Buchstaben auf den Tastenkappen strapazierfähig und verblassen nie.
  • ✔【Rainbow LED Hintergrundbeleuchtung Tastatur】 Bunten hintergrundbeleuchtung, lebendige Farben, was Ihnen das Tippen in einem dunklen Raum erleichtert. Solch eine helle und attraktive Beleuchtung kann auch dazu führen, dass Ihre Spielausrüstung nachts kühler und attraktiver aussieht.
  • ✔【Komfortable Tasten und Ergonomische Handauflage】Diese PC Gaming Tastatur mit integrierter Handballenauflage, faltbaren Ständern und gestuftem Tastenlayout bietet Ihnen einen ergonomischen Tippwinkel (7 °) und Handauflage maximiert den Komfort ihrer Hand, um die Bedürfnisse eines lang Zeit Spiels zu erfüllen.
  • ✔【Komfortabler Steckplatz- Design】 Diese Rii RGB Laptop Tastatur wurde für Benutzer entwickelt, so es gbt speziell einem Kartensteckplatz, in dem Mobiltelefone, Tablets, Stifte usw. platziert werden können, um das Spielen und das Leben zu vereinfachen.
  • ✔【Entwickelt für PC Gamer】 Mit 105 Tasten, 19 Tasten Anti-Ghosting und 12 Multimediatasten, um eine schnelle Spielreaktion zu erzielen, die Sie für Spiele benötigen. Es unterstützt Plug & Play und ist weitgehend kompatibel mit Windows 95/98 / XP / 2000 / ME / VISTA / 7/8/9/10.

*Werbung: Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

 

  • Planet of Lana
    Fazit zu Planet of Lana

    Ich freue mich sehr auf Planet of Lana. Hinter dem schönen Art-Style und der tollen musikalischen Untermalung steckt zudem noch Substanz. Die Rätsel, die Atmosphäre, das World Building. Hier stecken ganz viele Komponenten drin, die ich einfach liebe. Was mich allerdings noch mehr überzeugt hätte, wären auch Rätsel, bei denen es mehrere Lösungsansätze gibt und man sich kreativ etwas mehr ausleben kann. So bleibt aber dennoch der Grundsatz eines zuckersüßen Abenteuers mit knackigen Puzzles. I’m in!

    Christian Koitka, Redakteur
Share This Post
christian
Geschrieben von Christian Koitka
The guy who loves videogames
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Thanks for submitting your comment!