Angeschaut: Wartales (gamescom 2022)

In Wartales führt ihr eine Gruppe von Söldnern an und versucht in einer harten und ungerechten Welt zu überleben. Dabei führt euch eure Reise durch eine große mittelalterliche Welt, die vor kurzem noch erweitert wurde. Auf der gamescom 2022 konnte ich mir Wartales und die neue Stadt Gosenberg mit den Entwicklern anschauen.

 

Über Stock und über Stein

Eure Spielzeit ist in Wartales zwischen einer großen Karte und den einzelnen Instanzen, die sich dort befinden, aufgeteilt. Auf der Weltkarte erkundet ihr also sehr viel und könnt neue Orte entdecken. Dabei handelt es sich entweder um kleinere Siedlungen, verlassene Lager oder alte Ruinen. Denn das einst große Imperium von Edoran wurde vor 100 Jahren von einer Seuche dahin gerafft. Somit bereist ihr keine florierenden Städte, sondern mitunter schäbige Dörfer, die oft nicht mit Münzen, sondern mit Wildtierzähnen handeln.

Um in dieser harten Welt zu überleben, werden nicht wenige zu Banditen oder Söldnern. Wie ihr und eure Truppe überleben soll, ist euch überlassen. Ihr könnt ehrbarer sein und euch an Aufträgen und dem Handel versuchen, oder gnadenlos Leute umhauen, um sie auszurauben. Dabei levelt ihr auch verschiedene Wege, wie etwa den des Händlers und schaltet so spezifische Boni frei. Das hindert euch jedoch nicht daran, auch den Wegen zu folgen und so eben ein sehr gelehrsamer Vagabund zu werden.

Wenn ihr an einem Ort seid, könnt ihr diesen auch mit euren Charakteren betreten und euch dort umsehen. Es kommt aber auch zu kämpferischen Auseinandersetzungen, die rundenbasiert ablaufen. Es ist also wichtig, seine Leute mit den richtigen Waffen und Werkzeugen auszurüsten, damit ihr im Kampf nicht dumm da steht. Besonders cool ist, dass ihr auch Tiere zähmen könnt und sie dann mit in die Schlacht nehmt. Der Bär des Entwicklerteams war der Star schlechthin, als sie mir die Kämpfe zeigten.

 

Wartales Welt wird durch die Stadt Gosenberg erweitert

Wartales befindet sich momentan noch im Early Access und dementsprechend ist das Spiel und auch seine Karte noch nicht fertig. Im Rahmen der gamescom hat Entwickler Shiro Games aber einen neuen Trailer veröffentlicht, in dem sie die neue Stadt Gosenberg vorstellen, die das Spiel erweitert. Im Grundspiel hat man sich noch zu großen Teilen in relativ unzivilisierten Gegenden herumgetrieben, wie einem Sumpf mit sehr einfachen Bewohnern.

Nicht so in Gosenberg. Umringt von Weingütern und florierender Landwirtschaft liegt die wohl größte und reichste Stadt der Umgebung. In ihr finden sich verschiedene Gesellschaftsschichten und auch jede Menge Möglichkeiten für euch und eure Truppe. In der Stadt gibt es nämlich verschiedene große Gebäude, die ihr betreten könnt und in denen Quests darauf warten, gelöst zu werden. Größtes Feature sind eure Ermittlungen zu einem Mord mitten in Gosenberg. Im Verlauf dieser Ermittlungen sammelt ihr Hinweise und könnt am Ende jemanden beschuldigen und ihm den Prozess machen. Hoffentlich entscheidet ihr euch für den Richtigen, denn falsche Anschuldigungen haben ihre Konsequenzen.

Mit Gosenberg kommen auch noch Randgebiete hinzu, in denen es ebenfalls genug zu tun gibt. Und anders als die kleinen Dörfer vom Anfang, sieht hier alles viel hübscher aus. In Gosenberg selbst erkennt ihr das auch sofort daran, wie die Wohnhäuser immer schöner und luxuriöser werden, je näher ihr dem Stadtkern kommt.

Wer jetzt Lust auf Wartales bekommen hat, kann sich den Early Access Zugang für Rund 35 Euro auf Steam sichern. Außerdem findet ihr hier noch den Trailer zu der neuen Region.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Amazon Basics – Kabellose Computer-Maus mit USB-Nano-Empfänger, Rot
  • Leichtgängige, präzise und kostengünstige kabellose, optische Maus mit drei Bedienelementen und USB-A-Nano-Empfänger für Laptops, Netbooks und Desktop-PCs
  • Leistungsstarke und zuverlässige kabellose Verbindung mit 2,4 GHz (kein Bluetooth)
  • Der Nano-Empfänger wird in den USB-Port des PCs gesteckt oder bei Nichtverwendung praktisch im Inneren der kabellosen Maus verstaut (Hinweis: Der Empfänger befindet sich ab Lieferung standardmäßig in der Maus und muss vor dem Gebrauch entfernt werden)
  • Kompatibel mit Windows 2000, XP, Vista, 7, 8 und 10 sowie Apple OS X
  • Einfache Installation - mehr Informationen finden Sie im Benutzerhandbuch

*Werbung: Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

 

  • Angeschaut: Wartales (gamescom 2022)
    Fazit zu Wartales

    Wartales bietet ein interessantes Spielsystem, womit es sich von anderen Genrevertretern abhebt. Mit der neuen Kartenerweiterung und der Geschichte in Gosenberg kommt auch noch ein spannender Kriminalfall und die erste richtige Stadt hinzu. Wenn die Entwickler so weiter machen, wird sich Wartales am Ende seines Early Access sicher mindestens zu einem Geheimtipp gemausert haben.

    Alexander Schürlein, Teamleitung
Share This Post
Alex
Geschrieben von Alexander Schürlein
hüpft als Erster ins Metal Legion Moshpit.
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Thanks for submitting your comment!