Willow – Disney+ bringt die Fanherzen in Wallungen

Das D23 Expo Wochenende ging leider Gottes zu Ende und präsentierte einiges, worauf man sich freuen kann. Willow, Percy Jackson and the Olympians und National Treasure: Edge of History sind drei Projekte, die zwar schon bekannt waren, aber endlich mehr Material erhalten haben. Daneben haben wir übers Wochenende eine Sammlung aller Ankündigungen der Ausstellungen ausgeschrieben, damit hat man alles im Blick.

 

Lang überfällige Serien zu Percy Jackson and the Olympians und National Treasure: Edge of History

Auf der D23 Expo der Walt Disney Company stellten viele Studios und Produktionsunternehmen kommende Projekte vor. Zwei dieser exklusiv für Disney+ erscheinenden Serien sind National Treasure: Edge of History und Percy Jackson and the Olympians. Während bereits für das Reboot der äußerst beliebten Nicolas Cage Filme einige Clips durch das Internet flitzten, sind die Aufnahmen von der Percy Jackson Serie ein Novum. In National Treasure: Edge of History begeben wir uns mit einem neuen jungen Cast auf eine abenteuerliche Reise durch die amerikanische Geschichte und familiäre Mysterien. Dabei tauchen auch bekannte Gesichter aus den Filmen auf. Justin Bartha als Riley und Harvey Keitel unterstützen das neue Team rund um Lisette Alexis alias Jess.

Für viel größere Furore sorgte der kurze Teaser zu Percy Jackson and the Olympians. Nach einem unglücklichen Verlauf ihrer Filmadaptionen bekommt die beliebte Romanreihe endlich eine treuere Umsetzung als Serie. Der Wald des Camp Half-Blood greift in bester Weise die Atmosphäre aus dem ersten Buch auf und dass der erste Satz von Schauspieler Walker Scobell, dem von Percy selbst nachempfunden wurde, sorgte für den Rest. National Treasure wird schon am 14. Dezember 2022 auf Disney+ zu sehen sein, auf den guten Percy müssen wir wohl noch etwas warten.

 

Willow als Disneys Antwort auf Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht?

Dass das Lucasfilm Fantasy Epos Willow bald auf Disney+ erscheinen wird, ist keine neue Nachricht. Die Fortsetzung/Reboot des beliebten 80s Films könnte Netflix, Amazon Prime und HBO durchaus den Platz auf dem Fantasy Treppchen streitig machen. Zumindest wirken die Aufnahmen im Trailer unsagbar hochwertig und lassen die ersten Trailer von Amazons Der Herr der Ringe Serie alt aussehen. Es liegt an der CGI, die nicht ganz so sehr auf die Fresse ist, wie es bei Amazon der Fall war. Es könnte außerdem eine gewisse Lücke schließen zwischen Fantasy Fans der älteren und neuen Generation. Wir werden gespannt bleiben müssen aber gar nicht mehr so lange, da Willow bereits im November erscheinen wird.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Willow [Special Edition]
  • Val Kilmer, Warwick Davis, Joanne Whalley (Schauspieler)
  • Ron Howard (Regisseur)
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 12 Jahren

*Werbung: Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Quelle: Lucasfilm via YouTube

Titelbild: © Lucasfilm

Share This Post
Alexander Weinstein
Geschrieben von Alexander Weinstein
Hat den Kesselflug in weniger als 10 Parsec geschafft
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Thanks for submitting your comment!