Wired Productions – Verrückte Indie-Titel für die gamescom 2022

Wired Productions ist ein Indiespiele-Publisher, der ebenfalls bei der diesjährigen gamescom auftritt. Am 01. August stellte der Publisher sein Line-Up für die Videospielmesse vor. Neben einigen bislang unbekannten Neuankündigungen dürfen sich Besucher*innen auf fünf spannende und skurrile Spiele freuen.

Wired Productions schickt Einhörner in den Tod

Die fünf Titel des Line-Ups haben es in sich. Die bekannte Tiny Trooper-Reihe bekommt einen neuen Teil: Tiny Troopers Global Ops. In dem Arcade-Abenteuer können Interessierte in der Halle 10.2 miteinander Knöpfe drücken, was das Zeug hält. Sanfter geht es dagegen in The Last Worker zu. Das storylastige Abenteuerspiel entführt uns in eine handgezeichnete Welt, die zunehmend von Maschinen beheimatet ist. Der Titel wird zudem für die Oculus verfügbar sein. Für alle Romantiker*innen ist Tin Hearts eine klare Empfehlung. Hier können sich Spieler*innen durch Rätsel in einer viktorianischen Welt als Spielzeugsoldaten bewegen, die die Schönheit der Dinge erkennen. Für alle Nostalgiker gibt es noch Arcade Paradise, das einen einen in die 90er entführt. Als einfacher Arbeiter in dem Waschsalon der Eltern versuchen Spielende, eine Arcade-Spielehalle aus dem Nichts aufzubauen.

Wer davon noch nicht überzeugt ist, dürfte sich spätestens am verrückten Hack and Slash-Abenteuer Gori: Cuddly Carnage erfreuen. In einer futuristischen Welt kämpft ein katzenartiges Wesen zusammen mit seinen Freuden gegen eine Armee aus süßen Einhörnern. Dabei gehen die Tierchen aber nicht gerade zimperlich mit den Kuscheltierpferden um. Es wird ordentlich gemetzelt und ist sicherlich nicht für jeden Spieler geeignet. Einen ersten Trailer dieser so wörtlich definitiv nicht “Stray”-Katze findet ihr unten. Wer auf düsteren Humor steht, sollte sich Gori: Cuddly Carnage definitiv für die gamescom vermerken. Was es sonst noch für spannende Events und Partys auf der Messe 2022 zu erleben gibt, findet ihr hier.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

*Werbung: Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

 

Quelle: Wired Productions via Pressemitteilung

 

Share This Post
Geschrieben von Ann-Kathrin Günther
braucht kein Buch, sie hat schon eins.
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Thanks for submitting your comment!